Brooks Automation, Anbieter von Tool- und Fabrik-Automatisierungs-Lösungen (Hard- und Software) für die weltweite Halbleiterindustrie, hat CCS Technology aus Williston, Vermont, übernommen. CCS bietet 300-mm-Test-Automations-Software für die Halbleiterindustrie an.


Die Testlösungen von CCS sind nicht nur für den Test und die Zertifizierung von 300-mm- und hochautomatisiertem 200-mm-Halbleiter-Equipment einsetzbar, sondern auch für E-diagnostics.


Robert J. Therrien, CEO von Brooks: ‚Indem wir das 300-mm-Angebot von Brooks erweitern, erleichtern wir unseren Kunden die Implementierung von 300 mm, 200 mm und E-diagnostics und wir können das zugehörige Testwerkzeug zur Bestätigung der Implementierung liefern. Diese Kombination ermöglicht es den Halbleiter-Equipment-Anbietern, die mit dem CCS System arbeiten, SEMI-Standards und kundenspezifische Anforderungen entsprechend zu implementieren.‘
Halbleiter-Equipment-Anbieter verwenden die Software von CCS Technology, um den hohen Anforderungen der 300-mm- und 200-mm-Fabs zu genügen.