Filtern Sie die Artikel nach Ihren individuellen Interessensfeldern:
Priatherm hat viel Erfahrung mit dem Noclok-Hartlötverfahren und arbeitet ständig an neuen innovativen Lösungen.
Komponenten-Kühlung mit Know-how

Nocolok-Hartlötverfahren bei Kühlkörpern

26.04.2017Hartlötverfahren unter kontrollierter Stickstoffatmosphäre (Nocolok) ist eine zuverlässige Fügetechnik. Priatherm hat viel Erfahrung mit diesem Prozess und umfangreiche Kenntnisse im Thermal-Management für die Leistungselektronik und arbeitet ständig an neuen innovativen Lösungen. mehr...

Einführung einer ganzheitlichen Traceability-Lösung für den gesamten Prozess in einer bestehenden SMD-Fertigung.
E-Fertigung-Die SMD-Fertigung beflügeln

Linienlösungen – Gesamtabbildung einer SMD-Fertigung

26.04.2017Industrie 4.0 - Jeder spricht davon und jeder möchte es umsetzen. Doch wie kann dies gelingen? Und was muss man dafür tun? Da jede SMD-Fertigung und jedes Modul Daten generiert, erhält man zunächst einmal eine Vielzahl an Daten. Aber wie kann man diese Datenmengen zum einen auswerten und dann auch sinnvoll nutzen? Noch dazu, wie kann man Systeme unterschiedlicher Hersteller mit unterschiedlicher Software innerhalb einer Fertigung miteinander verbinden? Individuelle Softwarelösungen gibt es dazu reichlich, auch mit diversen fertigen Schnittstellen. Doch jedes Unternehmen ist individuell und es bedarf immer einer Softwareanpassung, welche in der Regel sehr teuer werden kann. mehr...

01_Aufmacher
Komponenten-Kraftwerk Batterie - Energiespeicher im Fokus

Highlights der Advanced Battery Power Konferenz 2017

26.04.2017Die Konferenz Advanced Battery Power fand im Rahmen der Batterietagung 2017 Ende März in Aachen statt. Zum neunten Mal bot die Veranstaltung eine Plattform für Entwickler, Forscher und Firmenvertreter, ihre Projekte und Produkte entlang der Wertschöpfungskette für Batterien einem breiten Fachpublikum vorzustellen. Mit dabei waren neben Forschungsinstituten und Universitäten auch Automobil-Giganten wie Opel, Ford, BMW und Tesla. mehr...

Bild 1: Prototyp der Sensorschraube im Größenvergleich.
Komponenten-Drahtloses Sensorsystem mit kinetischem Energiewandler

Sensorschraube für Nutzfahrzeuge mit Energy Harvesting

25.04.2017Ziel des Forschungsprojekts „Drahtloses Sensorsystem mit kinetischem Energiewandler in Schraubenform für Nutzfahrzeuge“ ist es, ein Sensorsystem zu entwickeln, das sich in eine Schraube integrieren lässt und dort Signale misst, verarbeitet und an ein Messdatenverarbeitungssystem sendet. mehr...

Bild 1: Ein SOI-Wandler von Grau Elektronik.
Komponenten-Versorgung aus hohen Primärgleichspannungen 200 bis 4500 V

Zwischenkreiswandler für regenerative Anwendungen

25.04.2017Bei vielen Anwendungen in der Primär-Energieerzeugung und -bereitstellung ist eine zuverlässige Versorgung der Überwachungs-, Steuer- und Regelelektronik aus hohen DC-Spannungsnetzen erforderlich. Insbesondere bei der Energiegewinnung aus Wind- oder Sonnenenergie sind sehr hohe Spannungen, die zudem großen Schwankungen unterliegen, auf niedrigere Spannungsniveaus, zum Beispiel 24 V, umzusetzen. mehr...

Phoenix Contact übernimmt den taiwanesischen Ethernet-Spezialisten Etherwan Systems: YT Yang, CEO bei Axiomtek (li), und Roland Bent, CTO Phoenix Contact (re) bei der Vertragsunterzeichnung.
Nachrichten-Ethernet-Lösungen für IIoT und Industrie 4.0

Phoenix Contact übernimmt IIoT-Spezialisten Etherwan Systems

25.04.2017Mit der Übernahme des taiwanesischen Unternehmens Etherwan Systems baut Phoenix Contact sein Portfolio an Lösungen für das IIoT und Industrie 4.0 weiter aus. Das in New-Taipei ansässige Unternehmen stellt Ethernet-Kommunikationstechnik für die Automation her. mehr...

HELLA_Standort_Lippstadt_neu
Applikationen-EU-Forschungsprojekt „HipE“

Hella entwickelt Prototyp für neue Scheinwerfer

25.04.2017Zusammen mit dem Fraunhofer AWZ entwickelt Automobilzulieferer Hella einen hochauflösenden Scheinwerfer mit Laser-Lichtquelle. Das von der Europäischen Union geförderte „HipE“-Projekt läuft über einen Zeitraum von drei Jahren laufen und soll die neue Technologie zur Serienreife bringen. mehr...

eHorizon.Weather empfängt Wetterdaten von Météo France und versendet zeitgleich Daten an den Wetterdienst.
Applikationen-Zusammenarbeit mit Wetterdienst

Continental erweitert „eHorizon“

25.04.2017Automobilzulieferer Continental arbeitet mit dem französischen Wetterdienst Météo-France an einer Erweiterung für die Navigationstechnologie „eHorizon“. Diese soll Autofahrer mit Echtzeit-Wetterinformationen versorgen und dazu die gesammelten Daten des Fahrzeugschwarms sowie Wetterdaten nutzen. mehr...

Das Velarray-System ist gerade einmal 12,5 cm breit.
Applikationen-Preissturz bei Lidar-Systemen

Lidar-Pionier Velodyne kündigt kostengünstiges „Velarray“-System an

25.04.2017Nach Anlauf der Massenproduktion im Laufe des nächsten Jahres soll das kompakte Lidar-Systen Velarray weniger als 1000 US-Dollar kosten. Die laserbasierte Abstands- und Geschwindigkeitsmessung per Lidar (Light detection and ranging) spielt eine wichtige Rolle für die Entwicklung hochautomatisierter Fahrzeuge. mehr...

Getränkte Reinigungstücher (Presats) lassen sich heute vorteilhaft zur Zeit- und Kostenersparnis von vielen Unternehmen einsetzen. Wichtig ist, dass die Verpackung eine selbst schließende Entnahmeöffnung hat, sonst besteht die Gefahr, dass die Tücher vor der Zeit austrocknen.
E-Fertigung-Weisen alle Reinigungstücher wirklich die gleichen Eigenschaften auf?

Sauber Reinigen mit Tüchern

25.04.2017Reinigungstücher werden praktisch in allen Firmen, Unternehmen sowie Industriebereichen für eine sehr große Zahl von Säuberungsaufgaben verwendet. Solche Tücher sind mittlerweile so weit verbreitet, dass sie praktisch ohne großes Nachdenken wie selbstverständlich eingesetzt und einfach als Wegwerfartikel betrachtet werden. Zeit also, den Reinigungstüchern mehr Aufmerksamkeit zu schenken. mehr...

Ohne Leistungshalbleiter fährt das Elektroauto keinen Meter weit. Diese Module steuern den gesamten Motorstrom und müssen daher für sehr hohe Leistungen ausgelegt sein.
Applikationen-Intelligenz mit Muskeln

Leistungshalbleiter in der Automobilbranche

25.04.2017Elektrisch betriebene Autos benötigen nicht nur Elektromotoren und Batterien, sondern auch jede Menge Leistungshalbleiter. Welche Auswirkungen hat die Entwicklung der Elektromobilität auf die Halbleitertechnik? Wir haben uns in der Branche umgesehen. mehr...

Christian Leeser zum Performancesprung bei magnetischen Drehgebern
Embedded-Interview mit Christian Leeser, Fraba

Können magnetische Drehgeber die optischen schlagen?

24.04.2017Mit einem verbesserten magnetischen Abtastverfahren will Fraba Posital die Lücke hinsichtlich Präzision und Dynamik zu den deutlich aufwändigeren, optischen Abtastsystemen schließen. Wie das geht, erklärt Vorstand Christian Leeser. mehr...

775iee0417_B1a_Indu-Sol_Checkliste_Netzwerk-Security
Automatisierung-Security-Checkliste zeigt Schwachstellen in Produktions-Netzwerken auf

Security? Auch das noch!

24.04.2017Ethernet-basierte Kommunikationsprotokolle dringen zunehmend in die bislang isolierte Ebene der Produktions-Netzwerke vor. Damit stellt sich die Frage: Wie sicher ist das Produktionsnetzwerk? Eine Security-Checkliste hilft, das aktuelle Sicherheitsniveau zu bewerten und Sicherheitslücken zu erkennen mehr...

Daniel Rieger, Gewinner des Oster-Gewinnspiels von all-electronics.de, freut sich über sein iPad.
Nachrichten-Auf Eiersuche in Bildergalerien

Der Gewinner des Oster-Gewinnspiels 2017 steht fest

24.04.2017Auf Ostereier-Suche in Bildergalerien: 1871 Technikinteressierte begaben sich auf unserem Portal all-electronics.de auf Ostereiersuche, doch nur einer konnte das Apple iPad Air 2 IOS gewinnen. Jetzt steht der Sieger fest. mehr...

779iee0417_B1
Nachrichten-PI-Konferenz in Frankfurt

IO-Link: Die letzte Meile wird sicher

24.04.2017Was ist der Beitrag von Profibus zur Industrie 4.0? Die Frage stand Ende März auf der PI-Konferenz in Frankfurt im Vordergrund. Ein wichtiger Baustein darin ist IO-Link und die vorgestellte Safety-Erweiterung. Für die Prozessindustrie ging es dagegen eher um die Weiterentwicklung der Industrie 3.x. mehr...

795iee0417_Anlaufbild
Komponenten-Energieketten

Trennsteg beschleunigt Konfektionierung

24.04.2017Manchmal sind es die kleinen Dinge, die großen Nutzen versprechen. Im Fall der Energieketten von Igus sind es modifizierte vertikale Trennstege, mit denen sich die Leitungsführung in den Ketten deutlich schneller anpassen lässt. mehr...

765iee0416_Anlaufbild_DSC_0216
Automatisierung-Blaue LED verbessern Präzision und Robustheit bei Inkremental-Drehgebern.

Technologiewechsel bei den optischen Inkremental-Gebern

24.04.2017Die BlueBeam-Technologie für Inkremental-Drehgeber hat das Potenzial zum Marktstandard und könnte eine disruptive Wirkung auf die Infrarot-Geber haben: Eine effizientere Signalgenerierung sorgt für eine deutlich bessere Abtastung und Signalgüte. Daraus resultieren eine im Vergleich zu Standard-Infrarot-Varianten erheblich höhere Systemgenauigkeit – auch bei hohen Drehzahlen und widrigen Umgebungsbedingungen. mehr...

Ein Konsortium aus fünf Unternehmen soll an der Entwicklung von kostengünsten und leistungsfähigen Hyper-OLEDs forschen. Dazu wird das Projekt mit vier Millionen Euro von der EU gefördert.
Nachrichten-Kostengünstiger und weniger umweltbelastend

„Hyper-OLED“-Projekt gestartet

24.04.2017Ein Konsortium aus fünf Verbundpartnern aus Wissenschaft und Industrie soll Grundlagen für die Entwicklung hochleistungsfähiger, hyperfluoreszierender OLEDs schaffen. Diese neuen OLEDs sollen kostengünstiger und weniger umweltbelastend sein. Die Europäische Union fördert das Projekt mit vier Millionen Euro im Rahmen des „Horizon 2020“-Förderprogramms. mehr...

Dass viele Unternehmen und Hochschulen den Angriff aus dem Netz fürchten, hat auch mit einschlägigen Erfahrungen mit Cyber-Attacken zu tun.
Nachrichten-Studie des VDE

Mehr als jedes zweite Unternehmen Opfer von Cyber-Attacken

24.04.201753 Prozent der im VDE organisierten Unternehmen und Hochschulen waren bereits von Cyber-Attacken betroffen. Das ist eines der Ergebnisse der Studie VDE Tec Report 2017, die der Verband der Elektrotechnik im Rahmen der Hannover Messe vorstellt. Die Dunkelziffer dürfte deutlich höher liegen. mehr...

763iee0417_Anlaufbild_DSC_0211
Messen + Prüfen-Blau schlägt Infrarot

Interview mit Matthias Padelt und Stefan Horvatic, Pepperl + Fuchs

24.04.2017Bei Blu-ray-Playern sind sie längst im Einsatz: blaue LEDs. Warum nicht auch bei Drehgebern die kürzere Wellenlänge und höhere Schärfe nutzen? Das dachte sich Pepperl + Fuchs und erhöht jetzt mit der BlueBeam-Technik die Präzision und Robustheit ihrer Inkrementalgeber – und erschließt der Baureihe damit ein breiteres Anwendungsspektrum. „Blauen LED gehört die Zukunft bei den optischen Inkrementalgebern“, sind Matthias Padelt, Geschäftsführer von Pepperl + Fuchs Drehgeber, und Stefan Horvatic, Leiter Produktmanagement, überzeugt. mehr...

Bilder und Videos
Die Infrarot-LED SFH 4787S von Osram leuchtet die Augen gleichmäßig aus, damit der Iris-Scanner das charakteristische Muster der Iris einfacher erkennen kann.
Optoelektronik-Sicherheit im Blick

Infrarot-LED für den Iris-Scanner

25.04.2017Die Oslux Ired, eine Infrarot-LED von Osram Opto Semiconductors, ist für das biometrische Identifizierungs-Verfahren entwickelt worden und vereinfacht das Auslesen des Iris-Musters. Auf dem Mobile World Congress 2017 wurde sie als Nachfolger der ersten Generation vor zwei Jahren vorgestellt. mehr...

Die Frontendstufe LSR.Q  ist als 19“-Version und für Chassismontage lieferbar.
Stromversorgungen-Als 19“-Version und für Chassismontage

Kurzschlussfeste 500-W-Frontendstufe

25.04.2017Die Frontendstufe der Serie LSR.Q wurde zur Bereitstellung einer nicht potentialgetrennten, konstanten und kurzschlussfesten Versorgungsspannung mit einer Leistung bis 500 W von Syko zur Serienreife gebracht. mehr...

mehr Entwicklung
Programmiergerät Flasher Portable Plus Segger Microcontroller
Steuerungen-Mehr als zehn Stunden Betrieb

Programmiergerät für den Feldeinsatz

26.04.2017Ausgestattet mit einem Lithium-Ionen-Akku erlaubt das Handheld-Programmiergerät Flasher Portable Plus von Segger mehr als zehn Stunden reine Programmierzeit ohne Spannungsversorgung. Dabei informiert das eingebaute Display über den Programmiervorgang. mehr...

Leicht und flexibel bieten Dosiersysteme einen schnellen Wechsel zwischen Punktauftrag und Raupenauftrag unabhängig von Viskositätsschwankungen.
Leiterplattenfertigung-Gefüllte Wärmeleitpaste

Prozesssicher auftragen mit Dosierpumpen

20.03.2017Speziell in der Elektronikfertigung spielen der Auftrag von Wärmeleitpaste und die gezielte Abfuhr der Wärme von sensiblen Bauteilen eine entscheidende Rolle für die Funktionalität des Bauteils. Die hohen Füllstoffanteile führen zu einer hohen mechanischen Aggressivität der eingesetzten Pasten gegen die Dosierpumpen. Daher ist Know-how bezüglich Rheologie und Verhalten von Fluiden und eine enge Zusammenarbeit mit Materialherstellern wichtig. mehr...

mehr E-Fertigung
PKS ist die Krypto-Server-Lösung von Escrypt für die Produktion
Automotive-Es beginnt in der ECU-Produktion

Krypto-Server PKS für Security in Automotive-ECUs

11.04.2017Mit einem auf die Produktionsumgebung optimierten Krypto-Server ist es möglich, Schlüssel sicher und effizient in die einzelnen Steuergeräte einzubringen sowie die Schlüssel zu verwalten. Anhand des Production Key Servers (PKS) von Escrypt erklärt AUTOMOBIL-ELEKTRONIK, worauf es dabei ankommt. mehr...

Auf der Logimat zeigen Aussteller Lösungen, mit denen sich Digitalisierung und Prozesseffizienz in der Intralogistik verbessern lassen. Praktisch: Handschuh mit integriertem Scanner
Industrie 4.0-Distribution, Material- und Informationsfluss

Vernetzte Intralogistik auf der Logimat

20.02.2017Die 15. Logimat steht unter den Schlagworten ‚Digital – Vernetzt – Innovativ‘. Ganz in ­diesem Sinne zeigen die Aussteller vom 14. bis 16. März 2017 in Stuttgart Lösungen, mit denen Anwender Herausforderungen der Digitalisierung und Prozesseffizienz in der Intralogistik bewältigen können. mehr...

mehr Automatisierung
Automotive
Keramik-Vielschicht-Kondensatoren: Der Distributor TTI liefert jetzt MLCCs (Multilayer-Keramik-Chipkondensatoren) von Kemet  auch für den Einsatz im Automobil. TTI/Kemet
Automotive-MLCCs

Keramik-Vielschicht-Kondensatoren fürs Auto

30.03.2017Der Distributor TTI liefert jetzt MLCCs (Multilayer-Keramik-Chipkondensatoren) von Kemet  auch für den Einsatz im Automobil. mehr...

Der Datalynx mITX2 wird erstmals auf der diesjährigen Embedded World am 14. März in Nürnberg vorgestellt.
Automotive-Datalynx mITX2 von B-Plus

Kompakte PC-Plattform für Automotive-Anwendungen

13.03.2017Der Datalynx mITX2 ist als robuster Kompaktrechner für rechenintensive Anwendungen und das Logging im Fahrzeug bei Betriebstemperaturen von -10 ° bis +50 °C konzipiert. mehr...

Loader-Icon