Anzeige
Filtern Sie die Artikel nach Ihren individuellen Interessensfeldern:
Die C-V2X-Technologie ermöglicht es, Fahrzeugen unterschiedlicher Hersteller miteinander zu kommunizieren.
Applikationen-Interoperabilität zwischen OEMs

C-V2X soll 2020 einsatzbereit sein

18.05.2018- NewsIm Rahmen einer Vorstellung gaben verschiedene Unternehmen diesen Zeitpunkt bekannt. Mit C-V2X ist die Kommunikation zwischen Fahrzeugen unterschiedlicher Hersteller möglich. mehr...

Mit der Vertragsunterzeichnung mit der Resolto Informatik geht Festo einen weiteren wichtigen Schritt Richtung Smart Factory.
Nachrichten-Smart Factory

Künstliche Intelligenz: Festo übernimmt Resolto Informatik

18.05.2018- NewsFesto investiert in Künstliche Intelligenz: Mit der Vertragsunterzeichnung am 17. April 2018 mit der Resolto Informatik geht Festo damit einen weiteren Schritt in Richtung Smart Factory. mehr...

- Anzeige -
Vermessung der Statore und Bildauswertung der Tropfengröße eines bestimmten Volumens unter dem Mikroskop mithilfe einer speziellen Software.

Höchste Präzision als Standard bei preeflow®

10 Jahre Know-how in der Mikrodosiertechnik

preeflow steht für Mikrodosierung in Perfektion. Und überzeugt mit einer Dosierpräzision von ±1 % und einer Wiederholgenauigkeit von 99 %.

Anzeige
Der Sicherheitsdrehgeber bis SIL3 im 58-mm-Gehäuse mit Sackloch (l.) oder Vollwelle TR-electronic
Automatisierung-SIL 3/SIL 2-Profisafe-Drehgeber im Industriestandard 58 mm

Der kleinste Absolutdrehgeber mit SIL3

18.05.2018- FachartikelRein äußerlich ist die Neuheit von TR-Electronic eher unscheinbar: Ein Absolutdrehgeber im Standardmaß 58 mm. Doch das Innere des CD_582+FS wartet mit einem Highlight auf. Im kompakten Bauraum steckt ein echt absolutes Multiturn-Doppelgebersystem mit integrierter Sicherheitsauswertung, das direkt gesicherte Positionsdaten („Safe Position“ – SLP) ausgibt – bist zur Sicherheitsstufe SIL3 beziehungsweise PLe. mehr...

Für den Systemtest von Großdieselmotoren kam die PXI-Plattform zum Einsatz.
Messen + Prüfen-Systemtest von Dieselmotoren-Steuergeräte

Temperatursimulation

18.05.2018- FachartikelFür den Systemtest seiner Großdieselmotoren suchte ein Unternehmen nach einer Lösung für die Temperatursimulation. Pickering Interfaces bietet ein Verfahren, um PT100- oder PT1000-Widerstandsthermometer (RTDs) mit hoher Genauigkeit zu simulieren. mehr...

Für Horticulture-Anwendungen liefert Osram spezielle Beleuchtungskonzepte.
Nachrichten-Beteiligung an Motorleafs

Osram stärkt Horticulture-Bereich

17.05.2018- NewsDas kanadische Start-Up Motorleaf spezialisert sich auf den Bereich künstliche Intelligenz in Gewächshäusern. Osram ist mit seinen Lichtkonzepten schon länger im Horticulture-Segment vertreten. mehr...

Blick in die Produktions- und Montagehalle von Trumpf Sachsen am Standort Neukirch.
Nachrichten-Für Engagement in der Region

Trumpf erhält Sächsischen Industriekulturpreis

17.05.2018- NewsDer Sächsische Industriekulturpreis 2017 wurde dem Werkzeugmaschinenbauunternehmen Trumpf Sachsen zugesprochen. mehr...

Bereits seit 11 Jahren reinigt das System PS07 Twin Win zuverlässig die Druckschablonen von Siemens Gerätebau in Erlangen. Im Bild: Das Nachfolgesystem Aqube MV8 Twin.
E-Fertigung-Kolb-Reinigungssysteme PS07 TWIN

500.000 gereinigte Druckschablonen

17.05.2018- NewsGlanzleistung: Im April 2018 schafften es die beiden bei Siemens im Gerätewerk in Erlangen installierten Reinigungssysteme PS07 TWIN von Kolb Cleaning Technology die 500.000-Marke gereinigter Druckschablonen zu knacken. mehr...

DEK Grid-Lok ist die vielseitigste und schnellste Lösung, wenn es darum geht, Leiterplatten im Drucker zu unterstützen, selbst in der einfachsten mechanischen Bauform passt sich das DEK Grid-Lok mit seinen Pins sekundenschnell automatisch an die Form der aufgelegten Leiterplatte an.
E-Fertigung-„Alles für stabile Druckprozesse“

Erhöhter Kundenservice mit Verbrauchsmaterialien-Dienstleistung PSP

17.05.2018- InterviewASM Assembly Systems, bekannt für DEK Drucker und Siplace Bestücklösungen sieht sich heute als Lösungsanbieter im SMT-Bereich, der Elektronikfertigern sein enormes Prozesswissen zur Verfügung stellt. mehr...

Premier Farnell
Nachrichten-Investition in Sortiment

Premier Farnell erweitert Inventar und Zuliefererkreis

17.05.2018- NewsDistributor Premier Farnell, der in Europa als Farnell Element 14 auftritt, hat seine Line Card sowohl in die Tiefe als auch Breite vergrößert: Das Inventar wurde deutlich erweitert und neue Zulieferer kamen hinzu. mehr...

Leoni
Applikationen-Automobilzulieferer

Leoni schließt erstes Quartal 2018 erfolgreich ab

16.05.2018- NewsLeonis Konzernumsatz stieg in den ersten drei Monaten 2018 um 9 Prozent auf 1,33 Mrd. Euro, und erreichte damit einen Quartalshöchstwert. Organisch wuchs das Unternehmen um 14 Prozent. mehr...

Mit der eMES-Lösung von Siemens will Productware in der ersten Projektphase das Materialmanagement, die Qualitätsdatenauswertung und die Rückverfolgbarkeit von Produkten bis hin zur Losgröße 1 verbessern.
E-Fertigung-Prozessoptimierung

Productware setzt Digitalisierung mit eMES-Lösung von Siemens um

16.05.2018- NewsProductware hat das Manufacturing Execution System (eMES) Simatic IT von Siemens in Betrieb genommen. mehr...

Eine neue Ära der Prozessoptimierung, können mit neuen Lösungen im Bereich cyber-physikalischer Systeme abgedeckt werden.
E-Fertigung-Trendsetter für die Smart Factory

Tools für die Smart Factory

16.05.2018- FachartikelPanasonic Factory Solutions Europe, ein Geschäftsbereich der Panasonic Industry Europe, präsentiert auf der SMT Hybrid Packaging in Nürnberg neue Tools für die Prozessoptimierung in der Elektronikfertigung. mehr...

Bild: DUT-Konfigurationen zur Simulation verschiedener Leuchtengrößen.
Komponenten-Auswahl des Ulbrichtkugel-Durchmessers

Leuchtengröße und Messgenauigkeit in einer Ulbrichtkugel

16.05.2018- FachartikelIn den von der CIE definierten Standards werden Anforderungen an Messaufbauten mit Ulbrichtkugeln angegeben, die auf die Maximierung der Messsystemgenauigkeit ausgelegt sind. Die strikte Einhaltung dieser Standards stellt erhebliche Anforderungen dar hinsichtlich Messaufbau und Kosten. Welche Kompromisse können eingegangen werden, um die Messungenauigkeit so gering wie möglich zu halten? mehr...

"Coopetition ist bei Cloud-Lösungen die Realität." Dr. Florian Beil, Siemens
Automatisierung-Daten und Prozesse gehören in die Cloud

Interview mit Dr. Florian Beil, Siemens

16.05.2018- InterviewMit der Version 3 stehen weitere Neuerungen bei der Siemens-Cloud Mindsphere an. Welche konkret, das erklärt Dr. Florian Beil, Vertriebsleiter Mindsphere, im Interview. Und im Rahmen der Mindsphere World e.V. können Anwender und Unterstützer demnächst künftig die Entwicklungen innerhalb des offenen IoT-Betriebssystems beeinflussen. mehr...

Levent Akbulut ist Vertriebsleiter von ANS Answer Elektronik.
Nachrichten-Levent Akbulut Vertriebsleiter Süd

ANS Answer Elektronik verstärkt Vertrieb

16.05.2018- NewsMit sofortiger Wirkung verstärkt Levent Akbulut das Team von ANS Answer Elektronik als Vertriebsleiter Süddeutschland, Österreich und Schweiz. mehr...

VSMA bringt spezielle Cyber-Security-Police
Nachrichten-Cyberversicherung: Hallo Herr Kaiser

VDMA/VSMA-Studie sieht akuten Handlungsbedarf

16.05.2018- FachartikelMit Industrie 4.0 und zunehmender Vernetzung trifft den Maschinen- und Anlagenbauer verstärkt auch das Risiko von Cyberattacken. Da heißt es nicht nur den Fokus auf wirkungsvolle IT-Security zu setzen. Zugleich gilt es, eine Versicherungslücke zu schließen: Der VSMA hat dazu eine Cyber-Police für den Maschinen- und Anlagenbau entwickelt. Dass Handlungsbedarf besteht, belegt die gemeinsam mit dem VDMA erstellte Studie zur Cyber-Security. mehr...

Hauptsache flexibel: Die Versaflow 4/55 in der Kolb-Elektronikfertigung behält den Lötvorgang stets im Blick – Display (vorn im Bild) zeigt beide Löttiegel.
E-Fertigung-Wellenlöt-Prozess neu definiert

Von Batch auf Inline – reibungsloser Übergang mit Inline-Selektivlötsystem

16.05.2018- FachartikelElektronikfertigungs-Dienstleister müssen permanent den Spagat zwischen Wettbewerbsfähigkeit und Modernisierung des eigenen Maschinenparks meistern. Doch Investitionen wollen gut überlegt sein, vor allem wenn sich grundlegend etwas ändern soll. W. Kolb Fertigungstechnik hat mit Systempartner Ersa an der Seite seine Batchsysteme zum Selektivlöten gegen Inlinesysteme getauscht um eine höhere Effizienz zu erzielen. mehr...

Beim Retrofit von Bestandsanlagen kommt der Datenkommunikation im heterogenen Maschinenpark eine Schlüsselfunktion zu. HMS stellt mit dem IIoT-Gateway eWON Flexy 205 eine passende Lösung vor. HMS
Automatisierung-Vernetzung als Schlüssel zu mehr Effektivität von Prozessen

Per Retrofit zu Industrie 4.0

15.05.2018- FachartikelEs kommt eher selten vor, dass eine Fabrik komplett neu geplant, errichtet und ausgestattet wird, um digitale Workflows umzusetzen und Maschinen zu vernetzen. Gerade der deutsche Mittelstand hat oft über Jahrzehnte gewachsene Standorte mit einem heterogenen Maschinenpark – sowohl was das Alter als auch was die Steuerungstechnik angeht. Wer sukzessive alle Maschinen vernetzen und Prozesse digitalisieren will – denn das ist Voraussetzung für Industrie 4.0 – steht also vor Herausforderungen. mehr...

Die Smartshow kombiniert Maschinendemos mit Vorträgen und Workshops.
E-Fertigung-Prozess- und Materialflussoptimierung

2. Hausmesse von Smartrep

15.05.2018- NewsGeht es um Effizienz in der Elektronikfertigung, dann schlummert noch viel Potenzial Material Management. mehr...

In der neu gegründeten Feinmetall Tunisie sind rund 70 Mitarbeiter auf 1400 m² mit der manuellen und halbautomatischen Fertigung von Federkontaktstiften beschäftigt.
Nachrichten-Produktionsstandort für Federkontaktstifte

Feinmetall expandiert in Tunesien

15.05.2018- NewsDie Internationalisierung von Feinmetall schreitet weiter voran: Im April hat das Unternehmen mit Unterstützung der bisherigen Handelsvertretung in Tunesien eine Tochterfirma gegründet. Ein neues Produktionsgebäude und die Aufstockung des Personals sollen für weitere Kapazität bei der Montage von Federkontaktstiften sorgen. Bei der neuen Feinmetall Tunisie sind bereits rund 70 Mitarbeiter auf 1400 m² mit komplexen […] mehr...

Bilder und Videos
Highlights der Konferenz Kraftwerk Batterie in Münster
E-Mobilität, Materialien und Märkte – Advanced Battery Power 2018
Leserfavoriten im April 2018
Von urbaner Mobilität zum Weltmarkt für Mikroelektronik
Erste Impressionen
Elektromobilität auf der HMI 2018
Zwischen E-Boliden und Prachtbauten
La vita eletrizzante – Die Formel E zu Gast in Rom
Trendanalyse des ZVEI
Das prägt den Mikroelektronik-Markt bis 2022
Leserfavoriten im März 2018
Von Quick Nick über Trumps Qualcomm-Veto zur ISSCC
Frühjahrsempfang der Hüthig Elektronik-Medien
Prämierte Artikel, entspannter Austausch und Heribert Prantl
Distribution
Falko Neubert von Endrich im Gespräch
Embedded-Systeme
Interview mit Christian Eder, Congatec
Distribution
Interview mit Joachim Kaiser, Glyn
Messgeräte für den Automotive-Bereich
Im Gespräch mit Michael Metzger von Keysight
Software und Security
Interview mit Art Dahnert, Synopsys
Mikrocontroller
Stefan Steyerl, Analog Devices, im Interview
Idee, Lösung, Entwicklungskit und Software
Im Video erklärt: Die ISELED-Technologie
Leserfavoriten im Februar 2018
Vom E-Porsche bis zum Raspberry Pi für die Industrie
Impressionen aus Las Vegas
Elektromobilität auf der CES 2018
Leserfavoriten im Januar 2018
Von Smarten Displays bis Deep Learning im Straßenverkehr
Automatisierung vor der Haustür
Produkte der all about automation Hamburg
Skurrile Gadgets
CES 2018: Von smarten Socken, Video-Brillen und Drohnen unter Wasser
Chinesische E-Mobility-Offensive
Batterien tauschen oder laden? Der SUV von Nio kann beides.
Die langlebigen LED-Rohrleuchten der Serie 6036.
Optoelektronik-Gezielte Verschiebung im Leuchtenspektrum

LED-Rohrleuchten mit minimiertem Blauanteil

18.05.2018- ProduktberichtFür Anwendungsfelder bei denen ein hoher Blauanteil des Lichts die Qualität der Produkte beeinträchtigen kann, führt R. Stahl mit seinen LED-Rohrleuchten der Serie 6036 langlebige, wartungsfreie Alternativen im Programm. mehr...

Das Steckverbindersystem Squba von Molex ist IP67 zertifiziert und eignet sich so auch für den Einsatz in rauen Umgebungen.
Stecker + Kabel-Für raue Umgebungen

Steckverbindersystem mit 1,80-mm-Raster

09.05.2018- ProduktberichtDas Steckverbindersystem Squba von Molex ist nach IP67 zertifiziert und bietet Schutz vor Flüssigkeiten, Staub und Schmutz. mehr...

mehr Entwicklung
MES
Leiterplattenfertigung-Automatisierungssoftware

Smarte MES-Lösung für die elektronische Fertigung

12.12.2017- Application NoteAegis stellt die Wirksamkeit seiner Fabrikautomatisierungs-Software (MES) anhand einer Fallstudie des Elektronikherstellers Connor Solutions vor. mehr...

Programmiergerät Flasher Portable Plus Segger Microcontroller
Steuerungen-Mehr als zehn Stunden Betrieb

Programmiergerät für den Feldeinsatz

26.04.2017- ProduktberichtAusgestattet mit einem Lithium-Ionen-Akku erlaubt das Handheld-Programmiergerät Flasher Portable Plus von Segger mehr als zehn Stunden reine Programmierzeit ohne Spannungsversorgung. Dabei informiert das eingebaute Display über den Programmiervorgang. mehr...

mehr E-Fertigung
Die  P10-54  Motoren  sind  in  4  Baugrössen,  im  Kraftbereich  von  335  bis  870  N,  verfügbar.
Antriebstechnik-Von 335 bis 870 N

Linearmotorfamilie P10-54

03.04.2018- ProduktberichtLinMot bietet eine weitere Motorfamilie im Bereich der 3-Phasen Linearmotoren 230-480 V AC für die Ansteuerung mit Fremdreglern oder LinMot Drives an. mehr...

Mit der Eplan Plattform speichert Phoenix Contact seine Produktions- und Konstruktionsdaten, Vorlage- und Basisprojekte.
Industrie 4.0-Produktdaten und Prozesse verwalten

Automatisierungstreff Böblingen 2018: Interdisziplinäres Engineering

26.03.2018- FachartikelIn der Elektrokonstruktion nutzt Phoenix Contact die Eplan Plattform, die um eine Schnittstelle zum PLM-System Teamcenter erweitert wurde. So speichert Phoenix Contact zentral seine Produktions- und Konstruktionsdaten, Vorlage- und Basisprojekte im PLM-System. mehr...

Automotive
HOME-BILD
Automotive-Smart Clocking

Silizium-Oszillatoren für den Automotive-Bereich

16.05.2018- ProduktberichtASIL, ADAS, Radar oder Lidar – die Anforderungen an diese Systeme hinsichtlich Zuverlässigkeit und Robustheit sind äußerst hoch. Gerade im Hinblick auf das teilautonome und autonome Fahren müssen sie fehlerfrei arbeiten und die Fahrzeugelektronik darf nicht ausfallen. Quarze oder auch Quarzoszillatoren können diese hohen Anforderungen nicht mehr erfüllen, preiswerte Halbleiter-Oszillatoren auf Silizium-Basis jedoch schon. mehr...

TDK konnte die neue Miniatur-Transponderspule um rund 30 Prozent gegenüber dem Vorgängermodell verkleinern..
Automotive-Miniaturisierte Transponderspule

Überwachung des Reifendrucks

09.04.2018- ProduktberichtDie Transponderspule von TDK eignet sich für die Messung des Reifendrucks. Gegenüber ihrem Vorgänger ist das Bauteil 30 Prozent kleiner. mehr...

Loader-Icon