Filtern Sie die Artikel nach Ihren individuellen Interessensfeldern:
Die DC/DC-Wandler der DTE-Serie sind nach IEC/UL60950-1 für IT-Equipment zertifiziert und erfüllen die Grenzwerte der EN55022 Klasse A für Störausendung.

Komponenten-Spannungswandler

Vergossene DC/DC-Wandler bis 75 V Eingangsspannung

02.07.2016MEV hat vollvergossene DC/DC Wandler der Serie DTE von XP Power neu ins Lieferprogramm aufgenommen. mehr...

Freuen sich über den neuen Sitz: Tony LaMantia (Waterloo Region Economic Development Corporation), Thomas Wollinger (Escrypt), David MacFarlane und Friedhelm Pickhard (Etas), Berry Vrbanovic (Bürgermeister von Kitchener).

Nachrichten-High-Tech-Nachbarschaft

Etas eröffnet kanadischen Hauptsitz im Bezirk Waterloo

01.07.2016Etas Embedded Systems Canada hat die Eröffnung des kanadischen Hauptsitzes im Bezirk Waterloo bekanntgegeben. Das Unternehmen hat den Standort aufgrund seines High-Tech-Umfelds und seiner Stärken auf dem Gebiet der Sicherheit ausgewählt. Etas Canada arbeitet dort mit seiner Tochtergesellschaft Escrypt zusammen. mehr...

Nachrichten-Industrie 4.0

Ohne Algorithmen geht es nicht

01.07.2016Virtuelle Inbetriebnahme und Prädiktive Wartung forcieren den Einsatz Algorithmus-basierter Lösungen im Maschinen- und Anlagenbau. mehr...

Blockdiagramm des Ultraschallsensors TDC-GP30-F01.

Komponenten-Wasserdurchfluss per Ultraschall messen

Durchfluss-Sensor mit 32-Bit-Controller

01.07.2016TDC-GP30-F01 von AMS ist ein System-on-Chip für die ultraschallbasierende, kalibrierte Durchfluss- und Volumenmessung, das die Berechnungen und die Digitalisierung von Fluss, Volumen und Temperatur in einem IC automatisiert erledigt. mehr...

Automatisierung-Ideenwettbewerb Internet Institut

Fünf erreichen Finalrunde

01.07.2016Aus einem breiten Antragsfeld hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in der ersten Auswahlrunde fünf Konsortien für den Aufbau des geplanten Deutschen Internet-Instituts ausgewählt. Bis 2022 sollen bis zu 50 Millionen Euro investiert werden. mehr...

Bild 1: DC-Quellen der 663xx-Serie von Keysight bieten speziell für Mobile-Communications verschiedene Funktionen für das Testen von drahtlosen und batteriebetriebenen Geräten.

Komponenten-Anwenderwissen

Zehn praktische Tipps zum Gebrauch von Stromversorgungen

01.07.2016Moderne Laborstromversorgungen haben viele Funktionen integriert, die den Aufwand an externer Steuerungs- und Messperipherie verringern, ein Zusammenschalten mehrer Netzteile sicherer machen und Strom-/Spannungsprofile erzeugen wie auch Leistungsparameter ermitteln können. Der Beitrag erörtert einige dieser Funktionen. mehr...

203iee0716_Baumer_SDK-for-ARM-based-systems

Automatisierung-Industrielle Bildverarbeitung

SDK für ARM-Prozessoren

01.07.2016Die SDK-Version Gapi für Linux-ARM-Prozessoren unterstützt die optimal abgestimmte Softwareintegration der GigE-Kameras in Embedded-Vision-Applikationen. Bereits bestehende Anwendungen lassen sich ohne Neuentwicklung einfach auf eine ARM-basierende Plattform portieren. mehr...

Nachrichten-Ausbau

TQ-Systems übernimmt Flugfunksparte von Dittel Avionik

30.06.2016Der Elektronikdienstleister TQ-Systems hat zum 01. Juni 2016 die Flugfunksparte der Dittel Avionik übernommen. TQ verfolgt damit den Ausbau seiner Elektronik-Dienstleistungen und den Ausbau seiner Lösungsbausteine und Produkte. mehr...

Der MRK-Greifer Co-act JL1 kombiniert verschiedene Überwachungsfunktionen und kann per OPC UA mit dem Roboter oder der übergeordneten Steuerung kommunizieren.

Automatisierung-Mensch-Roboter-Kollaboration

Greifer, der mit Mensch kommuniziert

30.06.2016Weltpremiere auf der Automatica: Mit dem Technologieträger Co-act-Gripper JL1 demonstrierte die Schunk GmbH die Mensch-Roboter-Interaktion am Tool Center Point. mehr...

Comau stellte auf der Automatica Racer- und Scara-Roboter vor.

Automatisierung-Automatica

Roboter-Hattrick in München

30.06.2016Mit viel Tam-Tam stellte der italienische Roboterhersteller Comau auf der Automatica zwei Racer-Roboter und eine Scara-Roboterfamilie vor und gab einen Ausblick auf kollaborative Robotik. mehr...

Helmut Schmid, Universal Robots: „Mit UB+ vereinen wir technologisch, was aus Anwendersicht sowieso zusammengehört ‒ Roboter, Manipulatoren, Sensorik und Applikation.“

Automatisierung-Mensch-Roboter-Kollaboration

Manipulatoren und Sensoren embedded

30.06.2016Mit Universal Robots+ will der dänische MRK-Pionier (Mensch-Roboter-Kollaboration) die Integration von Robotik und Manipulator in Automatisierungslösungen und Produktionsabläufe vereinfachen. mehr...

Dr. Stefan Sommer ist Vorsitzender des Vorstands der ZF Friedrichshafen AG und verantwortlich für Forschung & Entwicklung und ZF Services

Nachrichten-Zukunftsvisionen

ZF-CEO Sommer für weitere fünf Jahre im Amt bestätigt

30.06.2016Der Aufsichtsrat von ZF Friedrichshafen hat den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden, Dr. Stefan Sommer, um weitere fünf Jahre verlängert und damit die Weichen für die Umsetzung der Unternehmensstrategie bis 2025 gestellt. mehr...

VDMA und McKinsey haben eine neue Studie veröffentlicht: 'How to succeed: Strategic options for European machinery'

Automatisierung-Studie

Maschinenbauer erwarten Kosteneinsparungen durch Digitalisierung

30.06.2016Der europäische Maschinenbau hat zwischen 2010 und 2014 durchschnittlich 10 % Bruttoumsatzrendite (Ebit) erwirtschaftet und ist jährlich um 7 % gewachsen. Dies zeigt eine gemeinsame Studie des VDMA und der Unternehmensberatung McKinsey, die auch Erfolgsfaktoren und Trends nennt. mehr...

Nachrichten-Bordnetz-Bereich

Leoni entlässt 1100 Mitarbeiter

30.06.2016Leoni setzt die angekündigten Maßnahmen seines Unternehmensbereichs Bordnetz-Systeme weiter um. Die vereinfachte Organisationsstruktur sei laut dem Unternehmen bereits in Kraft. Besonders schmerzhaft dürfte es für die Arbeitnehmer werden: Leoni entlässt 1100 Mitarbeiter. mehr...

Automatisierung-Daten 'at the edge'

Kooperation IBM und Cicso: Nicht immer nur Cloud

30.06.2016IBM und Cisco vertiefen ihre Partnerschaft. Gemeinsam wollen sie das Internet der Dinge vorantreiben, indem Daten direkt an ihrem Entstehungsort (‚at the edge‘) ausgewertet werden. Dies bietet insbesondere Unternehmen, die ihre Anlagen in abgelegenen oder schwer zugänglichen Regionen betreiben, neue Handlungsoptionen. mehr...

Brexit jigsaw puzzle concept

Nachrichten-Welche Auswirkungen wird Brexit auf die Elektronikfertigung haben?

Productronic: Brexit-Blitz-Umfrage

30.06.2016Allen Warnungen der Ökonomen zum Trotz: Eine Mehrheit der Briten hat sich für den Brexit entschieden. Diese Entscheidung wird nicht ohne (gravierende) Folgen für die deutsche, europäische – und auch britische Wirtschaft bleiben. mehr...

Bilder und Videos
Die DC/DC-Wandler der DTE-Serie sind nach IEC/UL60950-1 für IT-Equipment zertifiziert und erfüllen die Grenzwerte der EN55022 Klasse A für Störausendung.

Stromversorgungen-Spannungswandler

Vergossene DC/DC-Wandler bis 75 V Eingangsspannung

02.07.2016MEV hat vollvergossene DC/DC Wandler der Serie DTE von XP Power neu ins Lieferprogramm aufgenommen. mehr...

Blockdiagramm des Ultraschallsensors TDC-GP30-F01.

Sensor-ICs-Wasserdurchfluss per Ultraschall messen

Durchfluss-Sensor mit 32-Bit-Controller

01.07.2016TDC-GP30-F01 von AMS ist ein System-on-Chip für die ultraschallbasierende, kalibrierte Durchfluss- und Volumenmessung, das die Berechnungen und die Digitalisierung von Fluss, Volumen und Temperatur in einem IC automatisiert erledigt. mehr...

Die EU am Wendepunkt: Brexit hat über Nacht nicht nur Großbritannien in eine veritable Staatskrise gestürzt, sondern eine Schockwelle in Europa ausgelöst.

Branchenmeldungen-Vertrauensverlust in den Industriestandort Europa

VDMA: Brexit alarmiert deutschen Maschinenbau

27.06.2016Mit großer Sorge sehen die Maschinenbauer in Deutschland das Votum der Briten für den Austritt aus der EU. Der VDMA befürchtet einen Vertrauensverlust in den Industriestandort Europa und einen spürbaren Rückgang der Exporte in das Vereinigte Königreich. Wirtschaftspolitisch verliert Deutschland einen wichtigen Verbündeten in der EU. mehr...

Die EU am Wendepunkt: Brexit hat über Nacht nicht nur Großbritannien in eine veritable Staatskrise gestürzt, sondern eine Schockwelle in Europa ausgelöst.

Branchenmeldungen-Gemeinsamer digitaler Binnenmarkt ohne Großbritannien

Bitkom äußert sich besorgt zum Brexit

27.06.2016Eine knappe Mehrheit der Briten hat „Nein“ zu Europa gesagt. „Wir müssen jetzt dafür sorgen, dass die Auswirkungen auf die deutsche und europäische Digitalwirtschaft möglichst gering bleiben, kommentiert Bitkom-Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder den britischen Volksentscheid. Schwer wird es künftig insbesondere für Dienstleister und Start-ups. mehr...

mehr E-Fertigung

Branchenmeldungen-Industrie 4.0

Ohne Algorithmen geht es nicht

01.07.2016Virtuelle Inbetriebnahme und Prädiktive Wartung forcieren den Einsatz Algorithmus-basierter Lösungen im Maschinen- und Anlagenbau. mehr...

Industrie 4.0-Ideenwettbewerb Internet Institut

Fünf erreichen Finalrunde

01.07.2016Aus einem breiten Antragsfeld hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in der ersten Auswahlrunde fünf Konsortien für den Aufbau des geplanten Deutschen Internet-Instituts ausgewählt. Bis 2022 sollen bis zu 50 Millionen Euro investiert werden. mehr...

Automotive
Flottenfahrzeuge erzeugen vielfältige Daten während der beruflichen und privaten Nutzung.

Automotive-Datenbasierende Geschäftsmodelle im Flottenbereich

Die digitale Welt der Automobilnutzung

23.06.2016Die bei der Benutzung von modernen Fahrzeugen entstehenden Daten lassen sich auf vielfältige Weise nutzen; nicht immer zum Vorteil der Fahrer oder Halter der Fahrzeuge. Insbesondere im Firmenwagenbereich entstehen aufgrund des besonderen Verhältnisses zwischen dem Arbeitnehmer als Fahrer und dem Arbeitgeber als Halter unterschiedliche Problemfelder, die eines ausgewogenen Lösungsansatzes bedürfen. mehr...

Optische Kontrolle einer Kunststoffstreuscheibe.

Automotive-Radarsensoren

Hella und Innosent intensivieren strategische Zusammenarbeit

21.06.2016Innosent, Anbieter von Radartechnologie, vertreibt alle künftigen Produkte und Dienstleistungen im Rahmen seines Automotive-Portfolios ausschließlich an Hella, der zu 50 % an Innosent beteiligt ist. Hella ist Automobilzulieferer für Licht und Elektronik. Zudem plant Hella die Einführung von 77 GHz Radarsensoren im Jahr 2019. mehr...

mehr Automotive
Loader-Icon