Automotive & Transportation

Automotive & Transportation

Technische Hintergrundinfos sowie Trends und News für Entscheider und Ingenieure entlang der gesamten Automotive-Wertschöpfungskette vom Halbleiter über Tools bis zum System: Elektromobilität, automatisiertes Fahren, Software-defined Car, Safety & Security und vieles mehr.

VW_Bosch_Memorandumg_Batteriezellenfertigung
E-Mobilität Made in Europe

Volkswagen und Bosch industrialisieren Batterieproduktion

Mit der Gründung eines europäischen Anbieters zur Ausrüstung von Batteriezellfabriken streben Volkswagen und Bosch die Technologieführerschaft bei der Industrialisierung von Batterietechnologie und der Serienproduktion nachhaltiger Batterien an.Weiterlesen...

Borg Warner Firmensitz
Batteriemanagement-Software

Batterielösungen: BorgWarner investiert in Qnovo

BorgWarner beteiligt sich am Steuerungs- und Softwareunternehmen Qnovo aus dem Silicon Valley. Mit diesem Schritt will der Automobilzulieferer sein Portfolio an Batterielösungen erweitern.Weiterlesen...

Audi und RWE errichten in Herdecke einen Energiespeicher, der ausgemusterten Akkus aus E-Tron-Entwicklungsfahrzeugen zu einem zweiten Leben verhelfen soll.
Neuer Energiespeicher in Herdecke

Audi und RWE kooperieren bei Second-Life-Batterien

Audi und das Energieunternehmen RWE testen in einem neuen Energiespeicher in Herdecke, wie sich aus E-Autos ausgemusterte und im Verbund zusammengeschaltete Hochvolt-Batterien als stationäre Energiespeicher (Second Life) verhalten.Weiterlesen...

Software defined Car
Intelligente Edge-Softwarelösungen

Aptiv zahlt Milliardensumme für Wind River

Aptiv hat die Übernahme von Wind River, einem Anbieter von intelligenten Edge-Softwarelösungen, von TPG bekanntgegeben. Kostenpunkt: 4,3 Milliarden US-Dollar.Weiterlesen...

Die CES findet in 2022 um einen Tag verkürzt vom 5. bis 7. Januar in Las Vegas statt.
Das zeigen die Automobil-Zulieferer in Las Vegas

Autonomes Fahren und ADAS auf der CES 2022 – die Highlights

Trotz Corona, mit deutlich weniger Ausstellern und um einen Tag verkürzt findet die CES 2022 vom 5. bis 7. Januar in Las Vegas statt. Im Automotive-Bereich dreht sich wieder alles um ADAS und autonomes Fahren – wir zeigen die Highlights der Zulieferer.Weiterlesen...

Ab Juli 2022 soll der Cybersicherheits-Standard ISO/SAE 21434 für vernetzte Fahrzeuge weltweit eingeführt werden.
Sicherheit für vernetzte Fahrzeuge

ISO/SAE 21434: Der neue Automotive-Cybersecurity-Standard

Ab Juli 2022 soll die Norm ISO/SAE 21434 weltweit Einzug halten. Damit müssen Hersteller die Sicherheit für alle elektronischen Systeme im vernetzten Fahrzeug in jeder Phase berücksichtigen – vom Konzept über die Herstellung bis zur Außerbetriebnahme.Weiterlesen...

Customcells_Facility-Design_Reutlingen
Batteriezellen für 1000 Fahrzeuge im Jahr

Porsche und Customcells bauen Batteriezellen-Produktion

Ein Joint Venture von Porsche und Customcells plant die Herstellung von Hochleistungs-Batteriezellen mit Silizium als Anoden-Material. Eine neue Produktionsstätte nahe Tübingen soll ab 2024 anfangs Batteriezellen für 1000 Fahrzeuge im Jahr herstellen.Weiterlesen...

ZF_Embotech
Autonom auf dem Betriebshof

Automatisierte Rangierlösungen für die Nutzfahrzeugbranche

Gegenstand einer Partnerschaft zwischen ZF und Embotech ist die Entwicklung automatisierter Rangierlösungen für abgesperrte Areale wie Betriebshöfe oder Flughäfen. Ziel sind weniger Betriebskosten bei gleichzeitig mehr Effizienz und Sicherheit.Weiterlesen...

41_KPIT_dSpace_Microsoft
End-to-End-Lösung beschleunigt digitale Transformation

Simulation und Homologation autonomer Fahrzeuge

KPIT, dSpace und Microsoft bieten eine Lösung für die Homologation von Fahrerassistenzsystemen und autonomen Fahranwendungen an. Die Lösung umfasst den gesamten Prozess – von Datenerfassung und Softwareentwicklung bis hin zu Integration und Tests.Weiterlesen...

MartinDaum-Daimler_ChristianLevin-_MartinLundstedt-Volvo
Eigenständiges Joint Venture mit Sitz in Amsterdam

Traton, Daimler und Volvo errichten europäisches Hochleistungs-Ladenetz

Ein Joint Venture der Nutzfahrzeughersteller Traton, Daimler und Volvo leistet mit dem Aufbau eines Ladenetzes für schwere Fernverkehrs-Lkw und Reisebusse in Europa einen Beitrag zu einem klimaneutralen Transportwesen in Europa bis 2050.Weiterlesen...