Schwerpunktthema E-Mobility

Schwerpunktthema E-Mobility

Was erhöht die Reichweite von E-Autos? Welche Batterie-Technologien gibt es? Ist diese Batterie-Technologie auch sicher? Wie und wo lässt sich das Elektrofahrzeug aufladen? In unserem Themenschwerpunkt „E-Mobility“ dreht sich alles um die Technologien in Elektrofahrzeugen, Hybriden und Ladesäulen: Von Halbleitern über Leistungselektronik bis E-Achse, von Batterie über Sicherheit bis Materialien und Leichtbau sowie Test und Infrastruktur. Hier finden Sie das gesamte Spektrum und die Trendthemen der Elektromobilität: von Einzelkomponenten über Systeme bis hin zur Anbindung an Smart Grid und Smart City.

Webasto setzt auf Elektromobilität als zweites Standbein
20. Mai. 2022 | 10:05 Uhr | Jahrespressegespräch 2022: eine Milliarde Umsatz bis 2025

Webasto setzt auf Elektromobilität als zweites Standbein

Für Webasto war 2021 ein durchwachsenes Jahr: Unter erschwerten Rahmenbedingungen erreichte der Umsatz Vorkrisenniveau und die Geschäftsfelder mit Batterien, Ladelösungen und elektrischen Heizsystemen wurden ausgebaut. Probleme bereitet vor allem ein Ford-Auftrag.

Nexperia und Kyocera AVX kooperieren bei GaN-Leistungsmodulen
19. Mai. 2022 | 11:06 Uhr | Für die Automobilindustrie

Nexperia und Kyocera AVX kooperieren bei GaN-Leistungsmodulen

Nexperia und Kyocera AVX gehen eine Partnerschaft ein, die sich auf die Entwicklung von Galliumnitrid-Leistungskomponenten (GaN) für Elektrofahrzeuge konzentriert.

So lassen sich E-Motoren über hohle Leitungen kühlen
19. Mai. 2022 | 09:00 Uhr | Kühltechnologie für E-Maschinen neu gedacht

So lassen sich E-Motoren über hohle Leitungen kühlen

Bewährte Maschinenkonzepte der E-Mobilität setzen in der Regel auf einen außenliegenden, wasserdurchströmten Kühlmantel. Mit immer höheren Motorleistungen lässt sich so aber nicht mehr genug Wärme abführen – mit einer Kühlung über hohle Leitungen jedoch schon.

SiC-Leistungsschalter von Bosch für Hochvolt-Applikationen
18. Mai. 2022 | 11:00 Uhr | Hohe Schaltleistung auf kleinem Raum

SiC-Leistungsschalter von Bosch für Hochvolt-Applikationen

In der Leistungselektronik geben Normen Vorgaben, was nötig ist, um Hochvoltapplikationen zu realisieren. Aber die Bauteile sollen immer größere Schaltleistungen bei geringem Platzbedarf ermöglichen. Wie wählt der Entwickler die Bauelemente aus?

Dichtheitsprüfung von Batterien mit Luft und Helium
16. Mai. 2022 | 11:00 Uhr | Noch ganz dicht?

Dichtheitsprüfung von Batterien mit Luft und Helium

Die Batterie im Elektroauto ist ein hochkomplexes Bauteil, das rauen Umweltbedingungen ausgesetzt ist. Ein wichtiger Aspekt dabei ist die Dichtheit und der Druckausgleich im Falle einer Beschädigung. Prüfen lässt sich das mit verschiedenen Verfahren.

Silber-gesinterte SiC-FETs von Unitedsic
13. Mai. 2022 | 09:00 Uhr | Für 800-V-Bus Architekturen

Silber-gesinterte SiC-FETs von Unitedsic

Die neue Serie UF4C/SC der 4. Generation von 1200-V-SiC-FETs von Unitedsic (jetzt Qorvo) eignet sich für alle gängigen 800-V-Bus-Architekturen.

SMD-Leistungsdrosselspulen von Panasonic bei Schukat
13. Mai. 2022 | 08:45 Uhr | Einsatz bis 160 °C

SMD-Leistungsdrosselspulen von Panasonic bei Schukat

Die AEC-Q200-zertifizierten SMD-Leistungsdrosselspulen der ETQP-Serie von Panasonic sind jetzt bei Schukat erhältlich.

Halbleiterrelais von TI für sichere Elektrofahrzeuge
12. Mai. 2022 | 13:00 Uhr | Bis zu 90 % kleinere und 50 % günstigere Lösungen

Halbleiterrelais von TI für sichere Elektrofahrzeuge

Texas Instruments stellt ein neues Portfolio an Halbleiterrelais vor, das die Sicherheit von Elektrofahrzeugen verbessern soll. Dabei verspricht ein neues Konzept deutlich kleinere und günstigere Lösungen als elektromechanische Relais und Halbleiter-Fotorelais.

1200-V-SiC-MOSFET M1H von Infineon
12. Mai. 2022 | 09:29 Uhr | Als Modul oder im TO-247

1200-V-SiC-MOSFET M1H von Infineon

Infineon erweitert seine CoolSiC-Bausteine um den 1200-V-SiC-MOSFET M1H, der sowohl in der Easy-Modul-Familie als auch in diskreten Gehäuse mit .XT-Verbindungstechnologie erhältlich ist.

SiC-MOSFETs von Toward Relays
12. Mai. 2022 | 08:45 Uhr | Für Batteriemanagementsysteme

SiC-MOSFETs von Toward Relays

Leistungs-MOSFETs auf SiC-Basis von Toward Relays bieten eine höhere Spannungsfestigkeit und Schaltfrequenz als Si-MOSFETS und ermöglichen so den serienmäßigen Einsatz von Hochvolttechnik – auch im BMS.

Wandler für die Elektromobilität
11. Mai. 2022 | 13:15 Uhr | Hilfsstromversorgung für EV-Ladegeräte

Wandler für die Elektromobilität

Die Elektronik von Ladegeräten für Elektrofahrzeuge muss für Überspannungen und einen weiten Temperaturbereich ausgelegt sein. Zudem gilt für die hier eingesetzten AC/DC- ebenso wie für die DC/DC-Wandler: Sie sollen effizient und kostengünstig sein.

Bosch investiert Milliarden für klimaneutrale Technik
06. Mai. 2022 | 09:00 Uhr | Positive Jahresbilanz 2021

Bosch investiert Milliarden für klimaneutrale Technik

Trotz schwieriger Rahmenbedingungen erzielte Bosch 2021 deutliche Umsatz und Ergebnissteigerungen. So lag das Auftragsvolumen für Elektromobilität erstmals über 10 Mrd. Euro. Außerdem sind Investitionen von fast 500 Mio. Euro ins Geschäftsfeld Wasserstoff-Elektrolyse geplant.

Die Top 10 auf all-electronics.de im April 2022
03. Mai. 2022 | 09:56 Uhr | Von der Hannover Messe bis zu einer Zäsur

Die Top 10 auf all-electronics.de im April 2022

Welche Beiträge auf all-electronics.de die Leser im April 2022 am meisten interessiert haben, zeigen Ihnen folgende Bilder. Klicken Sie rein und lesen Sie die beliebtesten Artikel des letzten Monats.

E-Busse verbrauchen 18 % der Energie im Leerlauf
19. Apr. 2022 | 09:30 Uhr | Technologien für mehr Reichweite, weniger Verbrauch

E-Busse verbrauchen 18 % der Energie im Leerlauf

Die Ergebnisse eines Reports von Charge Point belegen, dass Elektrobusse fast ein Fünftel ihrer Energie im Leerlauf außerhalb des Betriebs verbrauchen. Das verursacht enorme Kosten, die sich mit Technologie zur Flottenüberwachung senken lassen.

ZSW und Industrie entwickeln Hochenergie-Lithium-Ionen-Zellen
19. Apr. 2022 | 09:15 Uhr | Weniger Rohstoffe, mehr Reichweite

ZSW und Industrie entwickeln Hochenergie-Lithium-Ionen-Zellen

Höhere Energiedichte und weniger kritische Rohstoffe in Lithium-Ionen-Zellen sind Ziel des Forschungsprojekts Performanz. Im Fokus stehen unter anderem neue Speichermaterialien und ein Elektrodendesign mit deutlich weniger Kupfer und Aluminium.

TÜV Süd und Aviloo testen Antriebsbatterien
08. Apr. 2022 | 09:30 Uhr | Fahrzeugwert ermitteln

TÜV Süd und Aviloo testen Antriebsbatterien

Mit State-of-Health-Prüfungen für Antriebsbatterien ermitteln der TÜV Süd und Aviloo den aktuellen Zustand einer Antriebsbatterie. Kunden erhalten so etwa beim Gebrauchtwagenkauf einen Hinweis auf den Fahrzeugwert.

Start-ups im Spotlight: Batterie-Lösungen für Elektrofahrzeuge
05. Apr. 2022 | 09:00 Uhr | Teil 15 der Themenreihe

Start-ups im Spotlight: Batterie-Lösungen für Elektrofahrzeuge

Unsere Themenreihe ‚Start-ups im Spotlight‘ geht in die 15. Runde. Heute im Fokus: 5 junge Unternehmen aus dem Bereich Batterie-Lösungen für Elektrofahrzeuge.

Wie ein Forschungsprojekt die Ökobilanz der E-Mobilität verbessern will
05. Apr. 2022 | 08:30 Uhr | Batterien für die Kreislaufwirtschaft

Wie ein Forschungsprojekt die Ökobilanz der E-Mobilität verbessern will

Das Forschungsprojekt Circubat will in den nächsten vier Jahren ein zirkuläres Geschäftsmodell für Lithium-Ionen-Batterien aus der Mobilität etablieren. Der Fokus liegt auf besserer Nachhaltigkeit in allen Lebensabschnitten der Batterien.

Osram verkauft Unternehmenseinheit AMLS
04. Apr. 2022 | 13:40 Uhr | Konzentration auf Kerntechnologien

Osram verkauft Unternehmenseinheit AMLS

Mit dem Verkauf des unabhängigen Unternehmensbereich Automotive Lighting Systems konzentriert sich Osram weiter auf strategische Kerntechnologien. Käufer ist der Tier-1-Zulieferer für die Automobilindustrie Plastic Omnium.

Das sind die Vorteile von Ladestationen mit SiC-MOSFET-Technologie
04. Apr. 2022 | 11:00 Uhr | Wirkungsgrad erhöhen

Das sind die Vorteile von Ladestationen mit SiC-MOSFET-Technologie

Im Rahmen von Vehicle-To-Grid (V2G) bieten sich die Batterien von Autos als Energiespeicher an. Zum Anschluss der Batterien an das Dreiphasen-Wechselspannungsnetz bieten SiC-Bauelemente viele Vorteile – und zwar gerade auf Systemebene.

3D-gedruckte Natrium-Ionen-Batterien in Serie fertigen
31. Mär. 2022 | 11:30 Uhr | Getestet und marktreif bis 2025

3D-gedruckte Natrium-Ionen-Batterien in Serie fertigen

Bis Anfang 2025 will Blackstone 3D-gedruckte Natrium-Ionen-Festkörperbatterien in einem Elektrobus getestet haben und anschließend die Serienproduktion starten. Derzeit führt ein Entwicklungsprojekt Testreihen in realer Umgebung durch.

Wohin sich das Recycling von Li-Ionen-Batterien entwickelt
30. Mär. 2022 | 09:00 Uhr | Marktentwicklung, Markt, Unternehmen und Verfahren

Wohin sich das Recycling von Li-Ionen-Batterien entwickelt

Die Nachhaltigkeit von Li-Ionen-Batterien hängt von ihrem gesamten Lebenszyklus ab, also auch vom Recycling. Der Beitrag zeigt, wie sich der Batterierecycling-Markt entwickelt und gibt einen Überblick über aktuelle Recycling-Methoden.

Ibeo gestaltet Unternehmensspitze um
29. Mär. 2022 | 17:15 Uhr | Serienproduktion von Solid-State-Lidar-Sensoren

Ibeo gestaltet Unternehmensspitze um

Mit der Umgestaltung der Führungsstruktur will Ibeo die Kompetenzen insbesondere auch im Finanzierungs- und Investorenbereich erweitern. Strategisches Ziel ist es, sich als Toplieferant für Lidar-Systeme im Automobilbereich zu etablieren.

DC-Schütze für die bidirektionale Ladetechnik für E-Autos
29. Mär. 2022 | 09:30 Uhr | Hohe Ströme sicher schalten

DC-Schütze für die bidirektionale Ladetechnik für E-Autos

Einer der Knackpunkte bei der E-Mobilität ist die Ladeinfrastruktur. Hier arbeiten verschiedene Unternehmen an Lösungen, die z.B. Parkhäusern ganze Ladeparks zur Verfügung stellen. Das Schalten der hohen Ströme übernehmen elektromechanische Schütze.

Durchbrandschutz für Lithium-Ionen-Batterien in E-Autos
28. Okt. 2021 | 09:00 Uhr | Brandheißes Testverfahren

Durchbrandschutz für Lithium-Ionen-Batterien in E-Autos

Um die Entwicklung von Lösungen zur Steigerung der Sicherheit und Effizienz von Elektrofahrzeugen voranzutreiben, hat sich der effektive Schutz von Batterien gegen Durchbrand etabliert. Mit einem neuartigen Teststand lassen sich Schadensereignisse wiederholbar, präzise, umweltfreundlich und kostensparend simulieren.

Testequipment für die E-Mobilität: AC- und DC-Stromversorgungen und Lasten
25. Okt. 2021 | 12:00 Uhr | Leistungselektronik-Systeme für das E-Auto testen

Testequipment für die E-Mobilität: AC- und DC-Stromversorgungen und Lasten

Die typische Elektromobilitäts-Kette beginnt bei der Netzinfrastruktur und geht über Lade-Equipment bis hin zu Einzelkomponenten im OBC, in den Wandlern und Wechselrichtern. So vielfältig die Anzahl der Komponenten ist, so hoch und komplex sind die Test-Anforderungen und der Bedarf an Test- und Simulationssystemen.

Leichtbau inklusive Brandschutz für E-Auto-Batterien
22. Okt. 2021 | 13:00 Uhr | Geringes Gewicht bei hoher Sicherheit

Leichtbau inklusive Brandschutz für E-Auto-Batterien

Leichtbaumaterialien können das Batteriegewicht signifikant reduzieren. Umso besser, wenn sie den Brandschutz von vornherein integrieren, wie dies mit einem neuartigen Faserverbundstoff möglich ist. Die Lösung ist sicher, anwenderfreundlich und umfassend getestet.

Schnellschaltende SiC-Bauelemente im Umrichter von E-Autos
21. Okt. 2021 | 10:30 Uhr | Wirkungsgrad im elektrischen Antriebsstrang steigern

Schnellschaltende SiC-Bauelemente im Umrichter von E-Autos

Die Reichweite von E-Autos zu erhöhen gelingt auch durch den Einsatz von SiC-Trench-MOSFETs im Antriebsstrang, wodurch die Verluste im Umrichter kleiner ausfallen. Die MOSFETs bieten niedrige Durchlassverluste und minimieren die Schaltverluste.

Dichtheits-Prüfaufgaben bei der Fertigung von Brennstoffzellenfahrzeugen
19. Okt. 2021 | 09:00 Uhr | Qualitätssicherung für FCEV-Komponenten

Dichtheits-Prüfaufgaben bei der Fertigung von Brennstoffzellenfahrzeugen

Besonders für Nutz- und Langstreckenfahrzeuge ist die Brennstoffzelle eine interessante Option. Auf die Komponentenhersteller – von Bipolarplatte bis Wasserstofftank – kommen dabei neue Anforderungen an die Dichtheitsprüfung zur Qualitätssicherung zu.

Leistungsumwandlung im E-Auto: Topologie- und Bauelementeauswahl
18. Okt. 2021 | 15:30 Uhr | Hoher Wirkungsgrad mit SiC-FETs

Leistungsumwandlung im E-Auto: Topologie- und Bauelementeauswahl

Wide-Bandgap-Halbleiter wie SiC und GaN machen den Weg frei für einen hohen Wirkungsgrad. Der Beitrag erörtert die Eigenschaften dieser Komponenten im Vergleich zu Alternativen wie SiC-FETs.

Gate-Treiber und MCUs für integrierte Antriebsstränge im E-Auto
15. Okt. 2021 | 09:00 Uhr | Integration als Schlüssel für die EV-Verbreitung

Gate-Treiber und MCUs für integrierte Antriebsstränge im E-Auto

Reichweite und Erschwinglichkeit von E-Autos lassen sich mit Batterieoptimierung und zusätzlich durch integrierte Antriebsstränge erreichen. Auf der Elektronik-Seite helfen integrierte Gate-Treiber und die gemeinsame Nutzung einer MCU.

So unterscheiden sich GaN- und SiC-Transistoren
16. Sep. 2021 | 09:30 Uhr | Wettbewerb der WBG-Bauelemente

So unterscheiden sich GaN- und SiC-Transistoren

Verbindungshalbleiter mit großer Bandlücke lösen in einigen Bereichen der Elektronik Silizium immer mehr ab. Besonders etabliert haben sich in den letzten Jahren Bauelemente auf Galliumnitrid- und Siliziumkarbid-Basis. Doch wo liegen die grundlegenden Unterschiede zwischen beiden und welche Vorteile bieten sie im Automotive-Bereich?