Automatisierung

Automatisierung

Hier erfahren Sie mehr über die Automatisierung und Digitalisierung der Fertigungsindustrie – kurz Industrie 4.0 – die zu effizienteren Arbeitsprozessen, einer flexibleren Produktion und zu individuelleren Produkten führen wird.

Laserabtragsmaschine für die Solarzellenproduktion Bild © DR Laser
PC- und EtherCAT-basierte Steuerungstechnik für die Solarzellen-Herstellung

Wie sich der Anlagendurchsatz beim Laserabtrag verdoppeln lässt

Um den Durchsatz einer Laserabtragsmaschinen zu verdoppeln, wurde die Steuerungsstruktur modernisiert und vereinfacht. Wie genau, erfahren Sie hier.Weiterlesen...

Kommunikation
Master- und Slave-Kommunikation im M.2-Format

PC-Karte im M.2 3042-Format

Hilscher hat sein cifX PC-Karten-Portfolio um eine Lösung für industrielle Master- und Slave-Kommunikation im M.2-Format erweitert. Somit lassen sich Automatisierungsgeräte über einen M.2-Sockel mit einer Schnittstellenkarte auszustatten.Weiterlesen...

Scheinwerfer
Teil 10 der Themenreihe

Start-ups im Spotlight: Lean Manufacturing

Unsere Themenreihe ‚Start-ups im Spotlight‘ geht in die 10. Runde! Seien Sie gespannt, was die 5 Start-ups aus der Kategorie Lean Manufacturing zeigen.Weiterlesen...

Steuerungseingänge
M12-Anschlüssen für UND- bzw. ODER-Verknüpfungen

Vollelektronische Zweifach-Logikmodule

Logikmodule verknüpfen die Ausgänge mehrerer Sensoren logisch miteinander und reduzieren den Bedarf an Steuerungseingängen sowie den Verdrahtungsaufwand. IPF Electronic stellt zwei neue vollelektronische Zweifach-Logikmodule mit M12-Anschlüssen vor.Weiterlesen...

Gehäuse
Schutz für empfindliche Elektronik

Robuste Gehäuselösungen für E-Auto-Ladetechnik

Eine umfangreiche Lade-Infrastruktur ist die Voraussetzung für die breite Akzeptanz von E-Autos. Die robusten Gehäuselösungen von Rose Systemtechnik bilden die Basis für den Ausbau dieses Netzes. Sie schützen die empfindliche Elektronik in Wallboxen und Ladesäulen vor Wind und Wetter.Weiterlesen...

Kabelmanagement
Schnelle und komplette Konfektionierung

Inverses und modulares Kabeldurchführungssystem

Mit dem neuen Kabeldurchführungssystem KDSI-SR bietet Conta-Clip in Sachen Kabelmanagement mehr Flexibilität sowie eine sichere Abdichtung von Leitungen mit und ohne Stecker. Die einteiligen Schraubrahmen ermöglichen eine schnelle Konfektionierung.Weiterlesen...

Visualisierungssystem
Visualisierungssystem für die Industrie

Großdisplays zum visualisieren von Prozessabläufen

Großdisplays zur Visualisierung von Prozessabläufen oder zur Darstellung wichtiger Kennzahlen haben in der Industrie seit langem Einzug gehalten. Das kompakte Visualisierungssystem NDiS B560 von Spectra eignet sich ideal für diese Anwendungsgebiete.Weiterlesen...

Phoenix Contact auf Tablet
Systemverkabelung für Remote I/O-Systeme

Plug-and-Play-Lösung fehlerfrei verbinden

Bei Phoenix Contact entstand die Idee der Systemverkabelung bereits 1989. Damals erarbeitete das Unternehmen gemeinsam mit einem Anwender eine erste Plug-and-Play-Lösung für die Steuerung Simatic S5. Auf diese Weise wurde die steckbare Drei-Komponenten-Lösung der Systemverkabelung geschaffen. Und wie sieht es 32 Jahre später aus?Weiterlesen...

Positionssensor
Universelles Ein- und Ausgangsmodul

E/A-Modul für Regelungsanwendungen zur Erfassung von Kräften und Bewegungen

AMC, System- und Vertriebspartner von Gantner Instruments, bietet mit den Systemen der Q.series X die Möglichkeit Daten zu erfassen und den Prüfbetrieb zu steuern. Damit wurde die Möglichkeit für Kraft- und Bewegungssteuerungsanwendungen erweitert.Weiterlesen...

Was ist bei Predictive Maintenance heute möglich und wie können Elektronikfertiger Instandhaltungskosten senken? Das verrät Ihnen dieses Interview.
Von reaktiver zu vorausschauender Wartung

Zukunftsziel Predictive Maintenance

Was ist bei Predictive Maintenance heute möglich und wie können Elektronikfertiger Instandhaltungskosten senken? Das verrät Ihnen dieses Interview.Weiterlesen...