Die progrmammierbare AC-Quelle 61504 von Croma.

Die progrmammierbare AC-Quelle 61504 von Croma. Compumess

Die Chroma-Produktlinien 61500 und 61600 bestehen aus modernen ein- beziehungsweise dreiphasigen AC-Quellen mit einer Ausgangsleistung zwischen 500 VA und 18 kVA.  Während die 61600er-Serie mit reduziertem Funktionsumfang auf Preis-Performance getrimmt ist, ermöglicht es die 61500er-Serie dem Kunden durch die integrierten Arbiträrgeneratoren auch anspruchsvolle Netzsituationen mit Dips und Interruptions zu simulieren.

Die Quellen der 61700er-Serie sind dreiphasige Netzsimulatoren mit erweitertem Frequenzbereich bis 1,2k Hz und der optionalen Möglichkeit, Normtests im Avionikbereich durchzuführen. Die 61800er-Serie umfasst regenerative Netzsimulatoren zwischen 30 kVA und 90 kVA. Bei dieser Serie liegt der Fokus auf der Möglichkeit der Energierückspeisung ins Netz.