all-electronics.de (@aeaktuell) November 29, 2012

Rockwell Automation stellte auf der #SPS2012 mit Studio 5000 ein Engineering-Framework für SPS, HMI, Motion Control usw all-electronics.de/texte/anzeigen…

Rockwell hat auf der SPS mit Studio 5000 ein Engineering Framework für SPS, HMI und Motion Control vorgestellt. Für mehr Infos folgen Sie dem Link im Tweet.

all-electronics.de (@aeaktuell) November 29, 2012

HMS zeigt seine Kommunikationslösung Anybus Compactcom mit der 40er Serie auch als Chip-Variante H6-222 #sps12

Der Anybus NP40 ist der neue Multinetzwerkprozessor von HMS Industrial Networks. Der Prozessor ist das Kernstück der neuen Anybus Compactcom 40er-Serie, die Kommunikationslösungen in Chip-, Brick- oder Modul-Ausführung enthält. Er ist auf die Kommunikationsanforderungen intelligenter Automatisierungsgeräte in schnellen Echtzeit-Ethernet-Netzwerken zugeschnitten.

all-electronics.de (@aeaktuell) November 29, 2012

Wibu Systems zeigt sein neues Embedded Development Kit in Kooperation mit Wind River für Know-How- und Zugriffsschutz H7-640 #sps12

Zusammen mit Wind River stellte Wibu-Systems ein Embedded Development Kit vor, mit dem Hersteller Security-Funktionen in ihre Produkte mit VxWorks als Betriebssystem integrieren können. Mehr lesen Sie hier.

all-electronics.de (@aeaktuell) November 29, 2012

WEG Deutschland will mit IE4-Motoren und kompletten Antriebssträngen in Deutschland Boden gut machen. H3-250 all-electronics.de/texte/anzeigen…

WEG Deutschland setzt auf IE4-­Motoren und komplette Antriebsstränge. Das Interview mit Wilmar Henning, Geschäftsführer WEG Deutschland, finden Sie hier.

all-electronics.de (@aeaktuell) November 29, 2012

@siemens launcht auf der #sps12 neue SPS-Generation der Mittel- und Oberklasse: S7-1500. Halle2-201 all-electronics.de/texte/anzeigen…

Siemens hat auf der Messe seine neue SPS-Generation der Mittel- und Oberklasse vorgestellt: S7-1500. Folgen Sie dem Link im Tweet für mehr Infos.

all-electronics.de (@aeaktuell) November 29, 2012

Elmeko zeigt mit der PSE-Familie energiesparende Schaltschrank-Entfeuchtungsgeräte. Halle 5, Stand 462. #sps12 twitter.com/aeaktuell/stat…

Mit den Schaltschrank-Entfeuchtungsgeräten PSE von Elmeko gehören Korrosion und Störungen aufgrund von Kondenswasser der Vergangenheit an. Die Entfeuchter nutzen den Peltier-Effekt, um Schaltschränke mit weniger Energieaufwand trocken zu halten.

all-electronics.de (@aeaktuell) November 28, 2012

Auf der #Sps12 zeigt Sick Steuerungs-, Aktor-, Sensor- und Netzwerklösungen auf Basis von IO-Link H7A-340

Sick und Siemens haben gezeigt, wie sich Steuerungs-, Aktor-, Sensor- und Netzwerklösungen auf der Basis von IO-Link umsetzen lassen. Hierzu haben sie in einem gemeinsamen Projekt mit dem Maschinenhersteller KHS eine Verpackungsmaschine mit IO-Link-fähiger Steuerungs-, Schalttechnik und Sensorik ausgerüstet.

all-electronics.de (@aeaktuell) November 28, 2012

Der VDMA geht für 2013 von einem Wacshtum von 2 % für den deutschen Maschinenbau aus #sps12 all-electronics.de/texte/anzeigen…

Für die Zusammenfassung der Prognosen des VDMA folgen Sie dem Link im Tweet.

all-electronics.de (@aeaktuell) November 28, 2012

Wittenstein stellt aufeinander abgestimmtes Antriebsduo bestehend aus Antriebsverstärker und Synchronmotor vor H4-221 #sps12

Wittenstein hat ein neues, aufeinander abgestimmtes Antriebsduo vorgestellt. Den Antriebsverstärker Simco Drive und die Synchronmotoren Cyber Dynamic Line. Schutzart IP65, platz- und kabelsparende Montage, einfache Bedienung und individuelle Kommunikations-Optionen für echtzeitfähige Feldbusse kennzeichnen den Antriebsverstärker. Die neuen Kleinmotoren sind dreiphasige, permanenterregte Synchronmotoren für Leistungsbereiche zwischen 25 und 335 W.

all-electronics.de (@aeaktuell) November 28, 2012

Ebm-Papst kauft Getriebehersteller Zeitlauf mit Wirkung 1.1.2013. #sps12

Ebm-Papst ist zum 1. Januar 2013 Mehrheitsgesellschafter von Zeitlauf geworden und stärkt damit seine Kompetenz in der Antriebstechnik. Beide Firmen bleiben aber eigenständig. Weitere Details zum Kauf finden Sie hier.

all-electronics.de (@aeaktuell) November 28, 2012

Exor zeigt mit dem One-H2 ein kabelloses Bediengerät mit SIL2-Zulassung. Halle 9, Stand 170 #sps12

Das One-H2 von Exor ist ein drahtloses Bediengerät mit SIL-2-Zulassung. Die Verbindung funktioniert mittels Bluetooth und ist innerhalb eines 50-m-Radius stabil. Die Software des Handhelds basiert auf Windows CE, wodurch sich bei Bedarf auch HMI-Software anderer Hersteller implementieren lässt. Lesen Sie mehr hier.

all-electronics.de (@aeaktuell) November 28, 2012

Bosch Rexroth ermöglicht es Anwendern eigene Software-Funktion in die SPS zu integrieren H7-650 #sps12

Bosch Rexroth ermöglicht es seinen Anwendern, eigene Software-Programme in ihre Steuerungen zu integrieren. Online finden Sie mehr dazu hier.

all-electronics.de (@aeaktuell) November 27, 2012

Molex und Profichip entwickeln zusammen einen Profinet-Chip für Hersteller von Automatisierungssystemen #sps12

Molex und Profichip haben eine Technologiepartnerschaft bekannt gegeben. Von Molex kommt das Software-Entwicklungskit für Profinet; von Profi­chip kommt der Asic. Zusammen wollen sie Lösungen zur taktsynchronen Profinet-Echtzeitfähigkeit (IRT) für Hersteller von Controllern, Remote I/Os, Laufwerken und Feldgeräten entwickeln.

all-electronics.de (@aeaktuell) November 27, 2012

Schunk zeigt mit dem ERS DFF ein Drehmodul inkl Pneumatik- und Elektrikdurchführung mit Hohlwellen-Torquemotor #sps12 twitter.com/aeaktuell/stat…

Schunk zeigte mit dem ERS DFF das nach eigenen Angaben derzeit kompakteste elektrische Drehmodul mit kombinierter Pneumatik- und Elektrikdurchführung. Die beiden erhältlichen Baugrößen haben einen Außendurchmesser von 170 und 210 mm. Sein Torquemotor mit Hohlwelle läuft verschleißfrei und verursacht keine zusätzliche Störkontur. Das Modul kann mit bis zu 250 min-1 endlos drehend Zwischenpositionen mit einer Wiederholgenauigkeit von 0,01° anfahren. Die pneumatisch-elektrischen Durchführung ermöglicht via Schleifring oder Luftkanal das Durchleiten von bis zu acht elektrischen Signalen mit 24 V DC und 2 A sowie einem Fluid mit einem Druck von bis zu 8 bar.

all-electronics.de (@aeaktuell) November 27, 2012

Sigmatek zeigt I/O-System mit 20 Kanälen auf 12,5 mm Breite H7-370 #sps12

Das neue I/O-System von Sigmatek packt 20 Kanäle auf 12,5 mm Breite. Mehr dazu hier.

all-electronics.de (@aeaktuell) November 27, 2012

Lenord+Bauer zeigen einen Absolutwert-Drehgeber mit 16 Bit Auflösung und 36 mm Flanschmaß. Halle 4A, Stand 135. #sps12 twitter.com/aeaktuell/stat…

Der GEL 2353 von Lenord+Bauer ist laut Hersteller mit einem Flanschmaß von 36 mm der kleinste Absoluwert-Drehgeber mit 16-Bit-Singleturn-Auflösung. Im Getriebe-Multiturn-Modus sind es 13 Bit. Der Drehgeber verfügt über eine SSI-Schnittstelle und ist taupunktfest.

all-electronics.de (@aeaktuell) November 27, 2012

Heitec übernimmt komplette Produktlinie an Elektronischen Aufbausystemen von Rittal zum 1.1.13. #sps12

Nachdem Heitec vor drei Jahren bereits die Sparte der kundenspezifischen Elektronik-Aufbausysteme von Rittal übernahm, gab das Unternehmen auf der SPS die Übernahme der Standardsysteme bekannt. Damit gehört die gesamte Produktlinie der Elektronik-Aufbausysteme von Rittal zu Heitec. Mehr dazu lesen Sie hier.

all-electronics.de (@aeaktuell) November 27, 2012

Bonfiglioli hat neuen Geschäftsbereich „Industrial Mechatronic Drives & Solutions Division“ für Systemlösungen gegründet H3-238 #sps12

Bonfiglioli will sich stärker als Systemanbieter positionieren. Wie, lesen Sie hier.

all-electronics.de (@aeaktuell) November 27, 2012

Kimo präsentiert mit dem Transomik U2 einen rückspeisefähigen #Frequenzumrichter für Motoren bis 200 kW. Halle 1, Stand 634. #sps12

Mit dem Transomik U2 zeigte der Antriebshersteller Kimo einen rückspeise­fähigen Freqeuenzumrichter. Dieser ist für Drehstrommotoren bis 200 kW geeignet. Mehr dazu hier.

all-electronics.de (@aeaktuell) November 27, 2012

Gefran stellt den Halbleiterschutz GFW mit optionaler elektronischer Sicherung vor. #sps12 Halle 4, Stand 260

Die neuen Leistungssteller GFW Adv von Gefran verfügen über eine elektronische Sicherung. Im Unterschied zu Halbleitersicherungen muss der Anwender diese nach dem Auslösen nicht ersetzen. Ebenso erübrigt sich das Verdrahten und das Vorhalten des entsprechenden Platzes im Schaltschrank. Darüber hinaus lässt sich definieren, ob und wie oft die Sicherung versuchen soll, sich selbsttätig wieder einzuschalten. Die Steller ermöglichen den dreiphasigen Betrieb für alle vier Betriebsarten und eignen sich für Nennströme von 40 bis 250 A sowie für Nennspannungen von 600 V AC. Die Geräte bieten einen Temperatureingang für die PID-Regelung und Alarmausgänge.

all-electronics.de (@aeaktuell) November 27, 2012

Der ZVEI prognostiziert für 2013 eine „Seitwärtsbewegung“ für die #Automation = nur schwaches Wachstum #sps12

Nach einem noch weitgehend guten ersten Halbjahr 2012 spüren die deutschen Unternehmen der elektrischen Automatisierungstechnik ein Sommerloch, war auf der ZVEI-Pressekonferenz zu hören. Der von Januar bis September kumulierte Umsatz ist um gut 1 % auf 35,7 Milliarden Euro Umsatz gewachsen, der Auftragseingang ist um 2,8 % zurückgegangen. „Die Automation kann sich der allgemeinen Konjunkturabkühlung infolge der Eurokrise nicht völlig entziehen. Für 2012 gehen wir jedoch insgesamt von einer stabilen Seitwärtsbewegung aus“, kommentierte Roland Bent, Vorstandsmitglied im ZVEI-Fachverband Automation, die Entwicklung. Gemessen am starken Umsatzwachstum im Jahr 2011 sei dies keine Katastrophe. Bent weiter: „Unter der Voraussetzung, dass sich die Euro-Krise nicht weiter verschärft, erwarten wir für 2013 wieder leichtes Wachstum.“

all-electronics.de (@aeaktuell) November 27, 2012

Zwei neue ölflex-Leitungen bei Lapp: Classic 110 für Spezialanwendungen und Smart 108 für Standardanwendungen H6-451 #sps12

Lapp hat zwei neue Ausführungen seiner Anschluss- und Steuerleitung Ölflex vorgestellt: die Ölflex Classic 110 und Smart 108. Die 110er-Variante ist vor allem für kundespezifische Anwendungen gedacht. Sie ist ölbständig und auch für Torsionsbewegungen geeignet. Außerdem verfügt sie über einen Temperaturbereich von -15 bis 70 °C. Die 108 eignet sich für Standardanwendungen. Durch den Einsatz von PVC-Regenerat ist die Leitung kostengünstig. Längen und Gebinde sind standardisiert. Die Leitung ist in 29 Abmessungen mit bis zu sieben Adern bis 2,5 mm2 erhältlich.

all-electronics.de (@aeaktuell) November 27, 2012

Mitsubishi öffnet sich: Künftig werden Verstärker und Motoren von Drittanbietern über Ethercat, Profinet und Ethernet/IP unterstützt. H7-380

Mitsubishis Servo-Verstärker-Familie Melservo unterstützt neben Ethercat jetzt Ethernet IP und Profinet. Außerdem können die Geräte auch Motoren anderer Hersteller betreiben. Mehr dazu finden Sie hier.

— all-electronics.de (@aeaktuell) November 27, 2012

Panasonic zeigt auf der #sps12 H4A-341 neue Bedienpanels mit IP67 twitter.com/aeaktuell/stat…

Panasonic Electric Works hat das neue Touchscreen-Terminal GT32E für raue Umgebungen vorgestellt. Das Panel verfügt über ein 5,7″-TFT-Display (QVGA) mit 4.096 Farben und lässt sich im Außenbereich von -20 bis 60 °C einsetzen. Die Leuchtstärke beträgt 700 cd/m2. Das sorgt auch unter direkter Sonneneinstrahlung für klare Lesbarkeit.