Rexroth: Mit dem automatischen Diagnosesystem IndraWorks wird das Engineering und das Bedienen komplexer SPS-gesteuerter Hochproduktions- und Montagelinien vereinfacht. Die im System integrierten Werkzeuge und SPS-Bibliotheken analysieren Schrittkette und Logik auf Fehler und erzeugen selbstständig Diagnosemeldungen. Das Diagnosesystem überwacht den Programmablauf und löst im Fehlerfall die bei der Prozessprogrammierung automatisch erstellten Meldungen aus. Dabei untersucht eine im Hintergrund laufende Diagnoselogik alle Programm- und Schrittkettenstörungen auf die Fehlerursachen und meldet sie mit Behebungstexten sowie Kriterienanalyse dem Bediener. (rm)

613iee0307