47045.jpg

LPKF

Die Aufgaben in der LDS-Entwicklung übernimmt Dr. Roman Ostholt. Er leitet die neue Abteilung „Technologiemanagement und Verfahrensentwicklung“, die sich aus dem bisherigen LDS-Team und den Mitarbeitern des Innovationmanagements zusammensetzt. Zum Abschied überreichte Ostholt dem passionierten Modellbauer und -flieger ein Segelflugmodell mit LDS-lackierten Flügeln und einer metallisierten Inschrift. Es soll beide Lebensbereiche verbinden.

SMT Hybrid Packaging 2014: Halle 6, Stand 428