Bei der Ecoselect 250 von Ersa verfügt die Basismaschine über ein Selektivlötmodul, in welchem sowohl Miniwellen- als auch Mehrfachdüsentechnologie einsetzbar ist. Dadurch können die Taktzeiten im Produktionsprozess um bis zu 70 % reduziert werden. Optional können Tiegel und Pumpeneinheit aus Titan gefertigt werden. Dies gewährleistet eine hohe Lebensdauer beim Einsatz von bleifreien bzw. Sonderloten. Die Leiterplatten werden über ein Handlingsystem programmgesteuert zu den Arbeitsstationen bewegt. Einfachste Handhabung und eine gute Zugänglichkeit bei Wartungsarbeiten garantieren eine hohe Verfügbarkeit und effiziente Ergebnisse im täglichen Einsatz.