Ein High-Tech-Problemlöser mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten ist das Einkomponenten-System AJett von Kager. Das flüssige oder als Paste erhältliche Multifunktionsfluid wird in verschiedenen Mischungen angeboten, die Ihrer Bestimmung entsprechend gefärbt sind – zum Kleben, Dichten oder Sichern. Zwar farblos im Aussehen, in der Wirkung aber alles andere als blass, sind dabei die AJett-Sekundenkleber mit ihrer enormen Klebekraft: Metall, Kunststoff oder Gummi werden ebenso schnell und dauerhaft verbunden wie poröse, absorbierende Werkstücke mit schwierigen Oberflächen wie z. B. Holz, Kork oder Textilien. Der schnell aushärtende Kleber lässt sich, wie alle anderen AJett-Varianten auch, direkt aus der Dosierflasche manuell oder automatisch auftragen. Bereits geringe Mengen der lösungsmittelbeständigen Spezial-Substanz reichen aus, um eine über lange Zeit zuverlässige Verbindung herzustellen.