Das australische Unternehmen High-Tech Software hat mit HI-TECH C PRO einen „omniscent“ ANSI-C-Compiler für die 8051-MCU-Familie von SiLabs auf den Markt gebracht, der 56% mehr DMIPS/MHz erzielt, während gleichzeitig der erforderliche Code-Umfang um 30% bis 50 geringer ist. Dabei verbraucht das SiLABs C8051F9XX insgesamt 20% weniger Leistung und bis zu 20% weniger SRAM. Dennoch sinkt die Interrupt-Reaktionszeit um 40%. Möglich wird dies durch die Nutzung von High-Techs OCG-Technologie.