12440.jpg

Mit der Serie 5150 weitet Schurter den Einsatzbereich der X2Y Filter-Technologie auf die EMV bei Stromzuführungen aus. Diese Filtertechnologie vereint die X- und Y-Kondensatoren eines typischen Netzfilters in einer Komponente. Dadurch entfallen die Kondensatoranschlüsse und die parasitären Impedanzen reduzieren sich auf ein Mi-nimum. Das Resultat: breitbandige Dämpfung bis in den höchsten Frequenzbereich. Die Komponente ist mit einem C14 Gerätestecker ausgerüstet und äusserst kompakt. Mit der doppelten Abschirmung und dem breiten Metallflansch eröffnet die Serie 5150 neue Wege in der Stromzuführung von HF kritischen Anwendungen und kann als Alternative zu Durchführungs- und mehrstufigen Filtern dienen. INFO Schurter 912ejl0908