Kugelgelenkreihe GN 784

Kugelgelenkreihe GN 784 Ganter

Ganter: Das Kugelgelenk bietet größere Schwenkbereiche 360° um die Hochachse und damit ±90° in der von der Kugelnut vorgegebenen Position sowie ±30° Neigungswinkel in jeder Stellung. Damit eignet es sich ideal für die justierbare Montage von Kameras, Beleuchtungskörpern, Blasdüsen, Monitoren oder Scannern. Durch den guten Wirkungsgrad der Klemmmechanik lassen sich mit kleinen Anzugsdrehmomenten sehr große Klemmkräfte an der Kugel realisieren. Für Klemmungen mit geringer Verstellhäufigkeit lässt sich die Option mit Innensechskant-Gewindestift nutzen. Die Kugelgelenke sind in vier Größen erhältlich, wahlweise mit zwei Innen- oder einem Außengewinde zur kugelseitigen Anwendung hin. Kundenspezifische Anschlüsse lassen sich auch in relativ kleinen Stückzahlen wirtschaftlich darstellen. Die Befestigung des Kugelgelenkes selbst erfolgt von unten per Innengewinde oder durch den Zubehör-Flansch GN 784.1, der die Montage über drei Bohrungen von oben ermöglicht. Ein integrierter Passkerbstift sichert dann das Gelenk vor Verdrehung.