Die elektronischen Lastrelais PLC-ELR-W1/2-24DC im 6,2 mm schmalen PLC-Gehäuse eignen sich für das verschleißfreie Schalten von mechanisch kommutierten Gleichstrommotoren. Die Relais ermöglichen direktes Starten, Reversieren und Bremsen von Motoren bis 24 V/2 A. Die Ausgänge sind überspannungs- und überlastfest. Der aktuelle Betriebszustand sowie die Drehrichtung signalisieren Leuchtanzeigen direkt am Modul. Die interne Verriegelungsschaltung und die integrierte Lastverdrahtung reduzieren den Verdrahtungsaufwand. Der Einsatz von PLC Standard-Brückungsmaterial bietet weiteres Einsparungspotenzial bei der Verdrahtung. Alle Module sind in Schraub- und Zugfederanschlusstechnik erhältlich. (pe)


HMI 2005: Halle 11, Stand B26