Nach dem Management-Buy-out für die Füllstandsmesstechnik vom 01.Oktober 2008 hat MBA Instruments mit Wirkung vom 01.Januar 2010 von Maihak aus Hamburg nun auch das Fertigungs-Know-how und die Vermarktung des Leitfähigkeitsmessgerätes MLA 900 übernommen.

Das Quickborner Unternehmen wird für einen Übergangszeitraum zunächst nur Reparaturen am Gerät durchführen. Nach dem Redesign des MLA 900 und Umschreibung der Zertifizierungen wird MBA die Produktion wieder aufnehmen und die Vermarktung des Gerätes fortsetzen. „Anfragen hinsichtlich Reparatur- und MLA 900-Austauschgeräten werden ab sofort von unseren Experten bearbeitet“, erklärt Hans-Heinrich Westphal, Geschäftsführer von MBA Instruments.