Von 0,1 bis 300 kN erfassen Kraftsensoren der Serie KMM von Inelta auch dynamische Zug- und Druckkräfte. Robust und in kleinstmöglicher Bauform erfüllen sie die Anforderungen der rauen Industrieumgebung. Die Sensoren gibt es wahlweise mit interner oder externer Elektronik. Ihr Standard-Ausgangssignal beträgt 1,5 mV/V. In vorhandene oder in neue Systemanwendungen lassen sich die Sensoren leicht und kostengünstig integrieren. Typische Einsatzgebiete sind der Maschinen- und Anlagenbau, Schwermaschinen, Prüfmittel, medizinische Anwendungen oder die Luft- und Schifffahrt. (mr)


SPS/IPC/DRIVES 2005: Halle 7A, Stand 530


 


432iee1205, 432sps2005