Der robuste Thermodirekt-Thermotransfer-Drucker Monarch 9850 von Paxar produziert Versandetiketten, Linerless-Etiketten und Kartonetiketten mit gestochen scharfem Druckbild. Das neue System erreicht einen Materialvorschub von mehr als 25 Zentimeter pro Sekunde und arbeitet damit konkurrenzlos schnell. Der neue Barcode-Drucker ist Nachfolger der erfolgreichen Systeme 9835 und 9840.


Durch seine kompakte Bauweise lässt sich der Monarch 9850 mühelos von einem Einsatzort zum anderen transportieren.


Die Grundausstattung umfasst ein Kunststoffgehäuse, eine Abrisskante, eine serielle und eine parallele Schnittstelle sowie einen 203-dpi-Druckkopf. Als optionales Zubehör liefert Paxar ein äußerst robustes Metallgehäuse, ein Schneidwerk, einen Stapelkasten, eine Aufroll-Vorrichtung, einen 300-dpi-Druckkopf und vieles mehr.


Technische Daten Monarch 9850



  • ABMESSUNGEN: H x B x T: 318 mm x 305 mm x 330 mm

  • Gewicht: 9,5 kg

  • DRUCKVORSCHUB: 25,4 cm/Sek.

  • DRUCKLEISTUNG: Jährlich 340 000 Versandetiketten 95 mm x 150 mm

  • DRUCKBARE BARCODES: UPCA +2/+5, UPCE +2/+5, EAN8 +2/+5, EAN13 +2/+5, Interleaved 2 of 5, Code39, Codabar, Code128, Code93, MSI, PDF 417, Postnet,MaxiCode, DataMatrix ECC-200

  • SCHRIFTEN: Standard, Reduziert, Bold, OCRA ähnlich, CG Triumvirate, CG Triumvirate Bold, EFF Swiss Bold

  • ETIKETTENGRÖSSEN: Breite: 19 mm bis 102 mm; Länge: 8 mm bis 104 mm

  • ROLLENLÄNGE: bis zu 200 m

  • ABDRUCKGRÖSSEN: 102 mm x 406 mm bei 203 dpi; 102 mm x 330 mm bei 300 dpi