Datenportal Eplan

Datenportal Eplan Schunk

Schunk: Mit dabei sind die Greifer-Flaggschiffe der Familien PGN-plus, PZN-plus und MPG-plus und die wichtigsten Sensoren aus dem Zubehörprogramm. Zudem stehen der mechatronische 24-V-Greifsystembaukasten sowie die intelligenten Mechatronikgreifer EGL zur Verfügung. Alle weiteren Baureihen aus dem Standard-Greifkomponentenprogramm sowie Dreh-, Linear- und Roboterzubehörmodule folgen sukzessive. Sämtliche Daten stehen auf der Eplan-Plattform in der aktuellen Version bereit. Die Daten lassen sich direkt in die Softwarelösung integrieren bzw. über die Browserversion des Datenportals für den Einsatz in anderen CAE-Programmen herunterladen und per Drag & Drop in die Pläne einfügen. Bei Aktualisierungen stellen Querverweise sicher, dass Änderungen einfach in vorhandene Pläne übernommen werden können. Insgesamt stehen rund 700.000 Komponentendaten von mehr als 175 Herstellern zum Abruf bereit.

Hannover Messe 2017: Halle 17, Stand B26