Bei der Optimierung von Bewegungsabläufen einer Maschine hilft die Positionserfassungsklemme IB IL SSI-IN von Phoenix Contact. Sie erweitert die Palette der Positionserfassungsgeräte für das Automatisierungssystem Inline. Diese Klemme ermöglicht auch das Einlesen der Längen oder Winkellagen von Absolutwertgebern mit SSI-Schnittstelle sowie der Positionswerte von Singleturn- oder Multiturn-Gebern. Die Auflösung der Erfassung lässt sich an unterschiedliche Geber anpassen. Bei der Stromversorgung kann man frei wählen: 5 V liefert die Klemme direkt, 24 V stellen die benachbarten Inline-Klemmen zur Verfügung. Ein Vorteil liegt in der Geschwindigkeit und zeitlichen Synchronität, mit der die Positionswerte von den Absolutwertgebern abgefragt werden.