Bilderstrecke

Dazu gehören Spulenverklebung, Magnetsystem, Membrandämpferklebstoffe, Drahtfixierung und Kontaktschutz. Verarbeiten lassen sich neben UV-härtenden Klebstoffen auch zweikomponentige Klebstoffe und jede weitere Art von Klebstoffen mit einer Viskosität von wässrig bis pastös. Kleinste Klebstoffmengen ab 0,001 ml sind mit einer Wiederholgenauigkeit von >99% realisierbar. Die komplette Preeflow-Serie enthält das Endloskolben-Prinzip, das ein rein volumetrisches, pulsationsfreies Dosieren erlaubt. Das Dosierverhalten lässt sich direkt proportional ansteuern und ist somit sehr einfach und schnell beim Auftragen. Die Leistungsmerkmale bleiben auch bei der Verarbeitung von Medien unterschiedlicher Viskosität und gleichzeitiger Anwendung stark unterschiedlicher Mischungsverhältnisse bestehen.

Productronica 2015: Halle A4, Stand410