Die SCSI RAID-Controller 3210S (zweikanal) und 3410S (vierkanal) haben eine Busbreite von 64 bit, bei einer Taktung von 66 MHz. OCE und lnitialisierung im Hintergrund gehören ebenso zur Grundausstattung beider Controller wie das Beherrschen der RAID-­Level 0, 1, 0/1, 5, 0/ 5 und JBOD. Beide Controller können mit einem Batteriemodul nachgerüstet werden. Alle wichtigen Betriebssysteme wie Windows 95/98/ME, Win NT/2000, Linux, NetWare, SCO Unix und FreeBSD werden von den Controllern unterstützt. Durch die neue Architektur der Boards verdoppelt sich Bandbreite auf 528 MByte/s. Beide Controller sind ab sofort im Handel erhältlich. Der 321OS wird mit 32 MByte ECC SDRAM ausgeliefert, der 341OS mit 64 MByte, beide sind auf 256 MByte erweiterbar. Im Lieferumfang inbegriffen ist in beiden Kits die Adaptec RAID-Software Storage Manager Pro, ein Benutzerhandbuch und ein inter­nes LVD SCSI Kabel.