Eplan: Das ganzheitliche Konzept besteht aus digitalen Produktdaten, softwarebasierenden Projektierungshilfen und neu entwickelten Klimatisierungslösungen. Es verspricht nachhaltige Verbesserungen in puncto Konzeption, Entwärmung und störungsfreier Betrieb. Planer können damit den Montageaufbau hinsichtlich der Klimaaspekte verifizieren und interaktiv die bestmögliche Lösung vorsehen. Dazu ist die virtuelle 3D-Aufbauplanung im System Pro Panel künftig gezielt um spezielle Funktionen erweitert. Ziel ist es, Schaltanlagenplanern Funktionsweise, Leistungsgrenzen und Integrationsmöglichkeiten der einzelnen Klimatisierungsvarianten so zu vermitteln, dass sie intuitiv eine effiziente Klimatisierungslösung entwickeln können. So färbt eine neue Funktion die verbauten Komponenten gemäß ihrer Verlustleistungsdichte unterschiedlich ein und hilft so von vorneherein sogenannte Hot Spots zu vermeiden.

701iee0216_Eplan_thermal design integration_1

Eplan

701iee0216_Eplan_thermal design integration_2

Eplan