Mit dem Produkt Leased Catalogue Solution können Unternehmen, denen die Anschaffung einer eigenen Katalogmanagement-Software zu teuer ist, nun ein Programm mieten. Möglich wird dieser ASP-Dienst durch eine Kooperation der WM eLogistik mit der Poet Software GmbH in Hamburg.


Die Anforderung an Lieferanten, ihre Produkte in Form von elektronischen Katalogen zur Verfügung zu stellen, ist in den vergangenen Monaten erheblich gewachsen. Viele Großunternehmen setzen mittlerweile elektronische Beschaffungssysteme ein, die spezielle Produktkataloge auf elektronischer Basis von den Zulieferern verlangen.


Neben der Bereitstellung des Katalog-Programmes bietet die Firma auch weitere Dienstleistungen für ein umfassendes Katalogmanagement. So stehen die IT Experten auf Wunsch auch für die Erstellung der Kataloge sowie deren Pflege und Aktualisierung zur Verfügung.