Für einphasige Versorgungsnetze gibt es die Stromversorgung Quint Power 48 V/20 A von Phoenix Contact. Passend für die jeweilige Applikation lässt sich die Ausgangsspannung zwischen 30 bis 56 VDC einstellen. Mit der Leistungsreserve Power Boost liefern die Geräte 22,5 A Ausgangsstrom. Lasten mit hohen Einschaltströmen werden so zuverlässig gestartet. Bei einem Kurzschluss am Verbraucher lösen sekundärseitige Sicherungen durch den hohen Kurzschlussstrom zuverlässig aus. Dank Zulassungspaket und Weitbereichseingang ist weltweiter Einsatz an AC- und DC-Netzen möglich. Ein potenzialfreier Relaiskontakt sowie ein aktiver Transistorschaltausgang sorgen für eine präventive Funktionsüberwachung. (as)


 


672iee0206