Mensch und Maschine hat seine Symbolbibliothek Maschinenbau überarbeitet und stellt sie jetzt mit 4000 zusätzlichen Symbolen und neuen Normenbezeichnungen zur Verfügung. Alle Symbole lassen sich mit AutoCAD, AutoCAD LT, Autosketch, MS Visio (Shapes) und MS Office (BMP) sowie mit anderen Programmen, die das DXF-Format lesen können, benutzen. Zu den wichtigsten neuen Symbolen gehören z. B. die Schweiß- und Lötsymbole DIN EN 22553, die Werkstückkanten DIN ISO 13715, die Blindfansche DIN EN 1092-1 Typ 05 sowie verschiedene Schrauben, Bohrbuchsen, Gleitlager, Stifte, Freistiche und Sprengringe. (mr)


 


643iee0406