Die Schalterserie zeichnet sich durch ihre platzsparende Bauhöhe aus. Angeboten werden Kipp-Taster, Kipp‑Schalter, Schiebeschalter, Drehcodier­Schalter, Drucktaster und Kurzhub-Taster. Innerhalb dieser 5 Serien hat der Kunde wiederum die Auswahl an geraden oder abgewinkelten Ausführungen. Optional erhältlich ist ein Stützblech für das Gehäuse. Hervorzuheben sind bei den Kipp-Tastern, Kipp-Schaltern und Drucktastern vor allem die verschiedenen Schalttypen sowie die Auswahl an 1-poligen und 2-poligen Versionen. Ein vielfältiges Zubehör wie z.B. mehrfarbige Kappen ist erhältlich. Ein besonderes Merkmal der SMT-Schalter ist der Sliding Twin Contact (STC), der neben der doppelt gesicherten Kontaktgebung eine Selbstreinigung aufweist.


Die Waschbarkeit der SMT-Schalter ist ebenso selbstverständlich wie die Reflow-Lötung. Als Verpackungsformen stehen dem Kunden Tape & Reel (Gurtungs)- oder Stangenverpackung zur Verfügung. Dem allgemeinen Wunsch nach Miniaturisierung und SMT-Lötbarkeit der Bauteile wird damit nun auch im Bereich der Schalter und Taster entsprochen. Muster und  Produktionsstückzahlen sind lieferbar.