Extrem schnelle Temperaturwechsel im Temperaturbereich von -70 bis +220 °C bewirken in den Temperaturschock-Prüfschränken von Voetsch neben der Temperaturbelastung auch eine extreme mechanische Beanspruchung der Prüflinge.


Sämtliche Schocktestgeräte sind mit einem leistungsfähigen 32-Bit Steuer-, Überwachungs- und Regelsystem ausgestattet. Das abnehmbare, grafikfähige Touch Panel hat eine menügeführte Bedienoberfläche. Die 2-Kammer-Ausführungen erfüllen internationalen Prüfnormen, wie z. B. MIL STD 883, Meth. 1010.7, Schärfegrad A, B. C, D, F – MIL STD 810 E, Meth. 503 – IEC 60068-2-14, Test Na – BS 2011 – DIN 40046, Test Na usw.


Voetsch Kennziffer 572


Fax +49/74 33/3 03 41 12