Distec hat nun auch TFT-Displays in den Größen von 5,7 bis 19 Zoll von Tianma NLT.

Distec hat nun auch TFT-Displays in den Größen von 5,7 bis 19 Zoll von Tianma NLT. Tianma NLT Europe

Distec stellt zum Vertriebsstart das NL192108AC18-02D vor. Das Wide-Format hat 15,6 Zoll (39,6 cm) Bildschirmdiagonale und eine Auflösung von 1920 × 1080 Bildpunkten (Full-HD). Das Display hat eine Helligkeit von 400 cd/m², SFT-Technologie mit rundum symmetrischem Blickwinkel sowie ein Kontrastverhältnis ohne Farbkippen. Die Abmessungen im Detail: Breite 363,8 mm, Höhe 215,9 mm und Tiefe 6,3 mm. Die Hintergrundbeleuchtung ist für eine Lebensdauer von sechs Jahren Dauerbetrieb spezifiziert.

Der LED-Konverter zur Ansteuerung der Hintergrundbeleuchtung ist im Panel integriert. Die Leistungsaufnahme von 13,9 Watt erlaubt den durchgehenden (24/7) Betrieb des TFT-Displays in geschlossenen, autarken Systemen wie etwa Anwendungen in der diagnostischen Medizintechnik. Anschluss an alle aktuellen Systeme findet das Display über eine 2ch-LVDS-Schnittstelle. Eine 100-prozentig kompatible Version mit Edp-Schnittstelle geht zeitgleich in die Produktion.

Distec verkauft das Display auch als Plug-and-Play-Kit mit Prisma-TFT-Controllern. Es ist mit einem Coverglas und/oder einem Touchpanel ausgestattet. Der Vacubond ist ein Optical-Bonding-Verfahren zur Reduzierung der Lichtbrechung und Erhöhung vom Kontrast, was bei Sonnenlicht die Lesbarkeit verbessert. Es kann keine Feuchtigkeit zwischen den Glasscheiben eindringen, was Kondensation und Fogging verhindert. Das Verfahren macht das Gerät widerstandsfähiger gegen mechanische Belastungen und zeigt eine verbesserte Wärmeableitung.