Der Phasenregelkreis ist die Funkkomponente für die Frequenzsynthese und üblicherweise als analoge Schaltung ausgeführt. Standard-PLLs sind traditionell einer der Hauptverbraucher in funkbetriebenen Anwendungen und können bis zu 30 % der Fläche des Funkchips ausmachen. Mit dem ADPLL (All-Digital Phase-Locked Loop) steht jetzt eine volldigitale Alternative bereit, die auch in Sachen Leistung analogen Lösungen nicht nachstehen soll. Mit Spikes kleiner als -56 dBc und Jitter unter 2 ps erweist sich dieser Regelkreis als ausgesprochen robust und belegt gleichzeitig nur 0,18 mm² in 40-nm-CMOS. Der Energieverbrauch beträgt 0,67 mW. Der Baustein unterstützt alle Spezifikationen von Bluetooth Low Energy und bietet zudem Techniken zur Phasenauswertung und zum Vermeiden von Störsignalen.