Sie verstärken das europäische Verkaufs- und Applikationsteam von Zetex Semiconductors (v.l.n.r.): Peter Devilée, Robert Gabriel und Peter Lüns.

Sie verstärken das europäische Verkaufs- und Applikationsteam von Zetex Semiconductors (v.l.n.r.): Peter Devilée, Robert Gabriel und Peter Lüns.

Peter Devilée, Robert Gabriel und Peter Lüns verstärken das europäische Verkaufs- und Applikationsteam von Zetex Semiconductors, um das stetig wachsende Produktprogramm des Unternehmens an analogen diskreten und integrierten Halbleiterbauelementen zu unterstützen.

Devilée kam von Arrow Components Neuseeland und beginnt bei Zetex als FAE. Er verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Design von analogen Bauelementen und in der Leistungselektronik. Er hat einen MSc Electrical Engineering von der Delft University of Technology sowie einen MBA von der University of Canterbury.

Gabriel wurde Zetex“ OEM-Verkaufsmanager mit Sitz im neuen Firmenbüro in München. Er war vorher Account Manager bei ON Semiconductor und Product Marketing Manager bei Epcos. Er hat einen MSc in Elektrotechnik und Management von der Technischen Universität Berlin. Lüns wurde zum Zetex Sales Manager Nordeuropa ernannt. Er ist verantwortlich für den Bereich OEM-Kunden und das pan-europäische Distributorennetz. Er kommt zu Zetex von IXYS Semiconductor und graduierte davor in Elektrotechnik an der Mannheimer Universität.