Der XE88LC02 von Xemics ist ein Ein-Chip-Datenerfassungssystem mit 4 differentiellen oder 7 pseudo-differentiellen Eingängen für den Einsatz in der Medizinelektronik und als Zähler-IC für Gas, Wasser, Wärme usw. Er enthält eine echte RISC-CPU, seine weiteren Daten und Merkmale:



  • Auflösung 10+16 Bit,

  • Leistungsaufnahme 2 µA (Ruhe) bzw. 300µA/MIPS,

  • Ub=2,4…5,5V,

  • Flash-Speicher mit 100 Jahre Datenerhalt,

  • UART,

  • SPI-Bus und

  • 120-Segment-LCD-Treiber mit Spannunsgregler.

Der XE88LC02 ist in einem LQFP100 untergebracht.