LeCroy kündigt mit dem SDA3010 einen vergleichsweise günstigen Serial Data Analyzer (3 GHz Bandbreite für Messungen an Signalen bis 1,5 Gbit/s) auf Oszilloskop-Basis an, der ab 31990 Euro angeboten wird.

Der Analysator verfügt über alle wichtigen Testfunktionen in einem Gerät: Augendiagramm mit Fehlerlokalisierung, hochgenaue Jitteranalyse, eine präzise numerische Clock Recovery mit flexibler PLL Antwort, Bit Fehleranalyse, geringes Jitterrauschen von nur 1 ps sowie Compliance Tests für eine Vielzahl von Standards.

Das Messgerät verfügt über eine maximale Abtastrate von 20 GS/s, einen Trigger-Jitter von 3 ps, Erfassungsspeicher bis 50M Punkten und ist bereits serienmäßig ausgestattet mit der Q-Scale Jitter Darstellung, dem ASDA-J Jitter Analyse Paket und der 8B/10B Decodier-Option.

Es besteht die Möglichkeit, zwischen 50 ? und 1 M? Eingangswiderstand zu wählen. Die Customization Funktion des des Gerätes ermöglicht es, spezielle Parameter und Funktionen mit Hilfe von MATLAB, Mathcad, Excel, VisualBasic oder anderen Programmiersprachen zu ergänzen. Diese Funktionen sind komplett ins Gerät integriert und erlauben den gleichen Bedienkomfort wie jede andere Funktion im Gerät.

543ei0207