Arrow Electronics vertreibt künftig das analoge Halbleitersortiment von Ablic in der EMEA-Region. Das Unternehmen, das aus Seiko Instruments hervorgegangen ist, hat ein Sortiment an Spannungsreglern, Temperatur- und Magnetsensoren, Timer- und Stromversorgungs-ICs sowie Spezialkomponenten für den Einsatz im Automotive-Bereich entwickelt.  Zu den Entwicklungsschwerpunkten zählen unter anderem Power-Management-ICs, Sensoren, Timer und Verstärker.

Arrow vertreibt künftig Low-Power-Komponenten von Ablic.

Arrow vertreibt künftig Low-Power-Komponenten von Ablic. Arrow

Der Distributor bietet nun die Low-Power-Komponenten von Ablic für diverse Anwendungen wie Automotive und Smart Appliances an.

„Miniaturisierte, energieeffiziente analoge Halbleiterkomponenten sind das Herzstück zahlreicher smarter Technologien, von IoT-Edge-Knoten bis hin zu Schutzvorrichtungen für Fahrzeugbatterien“, sagte Matthias Hutter, Vice President Product & Supplier Marketing EMEA von Arrow.