AEGIS-ManufacturingAgilityEvolved-LinkedIn

(Bild: Aegis)

Darüber hinaus ist das Unternehmen einer der Hauptakteure an der messeweiten IoT-Demonstration IPC Connected Factory Exchange (CFX): Erstmalig werden Daten live von mehreren Maschinen und Anbietern über die gesamte Ausstellungsfläche hinweg gesammelt und allen Messebesuchern zugänglich gemacht, indem direkte Metriken und Analyseberichte einfach an deren Mobiltelefone übertragen werden.

Das Fertigungsmanagementsystem enthält zudem viele neue und verbesserte Funktionen, einschl. der Integration des administrativen Qualitätsmanagements, das CAPA (Corrective And Preventive Action, Korrektur- und Präventivmaßnahmen) und FRACAS (Failure Reporting, Analysis, and Corrective Action System; Fehlerberichterstattung, Analyse und Korrekturmaßnahmen) miteinander kombiniert. Während prozessinterne Qualitätswerkzeuge lediglich sicherstellen, dass jedes Produkt fehlerfrei ausgeliefert wird, automatisiert das administrative Qualitätsmanagement Korrekturen und kontinuierliche Verbesserungsverfahren tatsächlich so, dass Fehler überhaupt nicht erst entstehen können. Dazu kommen Funktionen zur automatischen Sammlung und Berichterstellung von Symptomen und Fehlerdaten.

SMT Hybrid Packaging 2018: Halle 4, Stand 150

(mou)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?