Die CNC-Steuerung andronic 2060 interpoliert jetzt im Pikometer-Bereich. Die Ausgabeauflösung für die Bahninterpolation wurde bei gleich bleibendem Interpolationstakt von 250 µs von 10-7 m auf 0,6 x 10-12 m in bis zu 16 CNC-Achsen gesteigert. Die größere Rechenauflösung führt zu genauerer Geschwindigkeits- und Beschleunigungsinterpolation in den Antrieben und damit auch zu besserer Laufruhe der Werkzeugmaschine. Dies wirkt sich auf die Oberflächengüte des bearbeiteten Werkstücks aus und erhöht die Standzeiten. (mr)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?