Lead Deutschland: Das Embedded Control System ICS-6020 basiert auf dem ADE-6020 Mini-ITX Mainboard und ist ausgestattet mit Intel LGA775 Pentium 4/Celeron D-Hochleistungsprozessoren bis 3,4 GHz und Intel 82915GV GMCH Express-Chipsatz. Mit einem schlanken Gehäuse (281(W) x 77(H) x 224(T) mm) und zwei DDR 400 DIMM-Sockeln bis 2 GB unterstützt der Compact PC bis 128 MB Grafikspeicher und ermöglicht dualen Monitorbetrieb via VGA und DVI. Zusätzlich hat das Embedded Control System Platz für eine 3.5” Festplatte, zwei serielle und eine parallele Schnittstelle, zwei Gigabit LAN und sechs USB 2.0 Anschlüsse. Ein PCI-Erweiterungsslot für eine 190 mm Add-On Karte ist ebenfalls enthalten. Der Box PC wurde entworfen, um hohe Prozessorleistung mit optimaler Wärmeabführung zu kombinieren. Einsatzgebiete sind Anwendungen in der industriellen Automation, Fabriksteuerung, Test-Instrumentierung und Sicherheitsüberwachung.

600iee0307

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Lead Deutschland GmbH

Widdersdorfer Straße 209
50825 Köln
Germany