Kein Bild vorhanden

46335.jpg

Baumüller

Baumüller: Integrierte Sicherheit, das Engineering-Werkzeug Promaster und leistungsstarke Komponenten decken dabei alle Anforderungen der Branche ab. Neu ist etwa das dezentrale Antriebskonzept b maXX 2500, das bei beengtem Bauraum bis ca. 6,5 kW sinnvoll ist. Die Gerätereihe verfügt über ein Nenndrehmoment bis 20 Nm, ein maximales Stillstandsmoment bis 105 Nm, Schutzklasse IP65 und Ethernet-Kommunikation.

Interpack 2014, Halle 15, Stand E34

(mou)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Baumüller Holding GmbH & Co. KG

Ostendstr. 80 - 90
90482 Nürnberg
Germany