M12x1-Steckverbinder mit Kunststoffüberwurf von Escha

M12x1-Steckverbinder mit Kunststoffüberwurf (Bild: Escha)

Escha: Die medien- und temperaturbeständigen Überwürfe lassen sich von Hand oder mit einem Drehmomentschlüssel anziehen und eignen sich besonders für Applikationen im Nutzfahrzeugbereich oder im Agrarsektor. Dabei vereinfachen vier Farben die Zuordnung bzw. Unterscheidung der Steckverbinder. Ein grauer Überwurf im Hygienic Design eignet sich für den Einsatz in der Getränke- und Lebensmittelindustrie. Des Weiteren präsentiert das Unternehmen fünfpolige Varianten der L-codierten M12x1-Power-Steckverbinder als Anschluss- und Verbindungsleitung sowie als Flansch in unterschiedlichen Ausführungen. Diese sind aufgrund eines grauen Kontaktträgers und einer grauen Leitung PNO-konform und ermöglichen eine Leistungsübertragung von bis zu 63 VDC bei einer Strombelastbarkeit von bis zu 16 A. Außerdem sind passende fünfpolige M12x1-Power-Verteiler in den Bauformen H, h und T im Programm. Damit lässt sich eine dezentrale Powerverdrahtung umsetzen, die der Busverdrahtung folgt.

Escha auf der SPS 2019: Halle 10.0, Stand 321

 

(mou)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?