Quad-Bayer-Pixelstruktur im Normal- und HDR-Modus Framos

Quad-Bayer-Pixelstruktur im Normal- und HDR-Modus (Bild: Framos)

Geringe Artefakte im Quad-Bayer-HDR-Bild Framos

Geringe Artefakte im Quad-Bayer-HDR-Bild Framos

Framos: Außerdem bietet der Sensor einen exzellenten SNR1s-Wert und ermöglicht dank Quad-Bayer-Pixelstruktur HDR-Aufnahmen mit minimalen Bewegungsartefakten. Der Bildsensor bietet verschiedene Output-Formate wie 10 MPixel (3704 x 2778) im 4:3-Verhältnis, UHD (3840 × 2160) für 16:9 und eine Auflösung von 4096 × 2160 Pixel im 17:9-Bildformat. Je nach Applikation stehen Farbtiefen von 10, 12 und 14 Bit zur Wahl. Die außergewöhnliche Low-Light-Performance von SNR1s: 0,14 lx entsteht durch die Pixelgröße von 4,63 µm. Damit ist IMX294 ideal für Anwendungen mit schwachem Lichteinfall und ohne zusätzliche Beleuchtungen. Für Applikationen, die eine hohe Sensitivität benötigen, erreicht der Sensor im HDR-Modus immer noch eine exzellente Bildrate von 60 fps und eignet sich damit perfekt für Überwachungsapplikationen. Weitere Merkmale sind die Empfindlichkeit von 1700 mV und eine Sättigung von 970 mV.

(mou)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

FRAMOS GmbH

Mehlbeerenstraße 2
82024 Taufkirchen
Germany