Servoregler Unidrive-M750 Control Techniques

Servoregler Unidrive-M750 (Bild: Control Techniques)

Control Techniques: Die Serie konzentriert sich auf Anwendungen mit hoher Überlast und Impulsbelastung, bietet aber auch eine kontinuierliche Servosteuerung sowie eine Induktionsmotorsteuerung und ist zunächst in zwei Funktionsumfängen erhältlich. Unidrive M753 ist als optimierter Verstärker für eine leistungsstarke zentrale Steuerung mit integriertem Ethercat und einfachen Switches für eine schnelle Zuordnung von Netzwerkadressen konzipiert. Alternativ ermöglicht die flexible Basisversion Unidrive M751 Entwicklern, bis zu zwei Optionsmodule aus der Unidrive-M-Reihe wie Profinet, Ethernet/IP oder einen IEC61131-Hochleistungs-Motion-Controller zur dezentralen Maschinensteuerung hinzuzufügen. Die M753-Ethercat-Variante ist nur 40 mm breit, das sind fünf Achsen über die Breite eines A4-Blatts mit 10 mm Reserve oder sieben Achsen, wenn sich das Blatt im Querformat befindet. Der Antrieb eignet sich auch für flache 200-mm-Schränke.

(mou)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Control Techniques GmbH

Meysstraße 20
53773 Hennef
Germany