Direktantrieb

Industrietischserie mit Kugelumlaufspindel oder linearem Direktantrieb. (Bild: Aerotech)

Die Tische der PRO-Serie sind wahlweise mit Direktantrieb durch einen Linearmotor oder mit Kugelumlaufspindel erhältlich. Die Tische sind in der Lage,
hohe Geschwindigkeiten bei sehr guter Geschwindigkeitsregulierung zu verfahren. Aber nicht nur die Geschwindigkeit und die Positionierleistung sind charakteristisch, sondern auch ihre Robustheit. Die abgedichteten mechanischen Lager machen die Lineartische unempfindlich gegen jegliche Art von Verschmutzung. Die Lineartische sind mit einem reibungsarmen Dichtungssystem ausgestattet, das den Wartungsaufwand im industriellen Einsatz reduziert. Die Lineartische haben sich aufgrund der grundlegenden Präzisionsauslegung in Produktionsprozessen mit hohen Taktraten bewährt.
Anwender der Hochleistungs-Lineartische profitieren von den Industrie-Linearmotoren und Kugelgewindetrieben mit verbesserter Positioniergenauigkeit. Die Entwickler versprechen eine bis zu 98 Prozent bessere Auflösung, wobei auch die Wiederholgenauigkeit und die geometrischen Bewegungsfehler verbessert werden konnten. Dazu trägt auch das Steuerungssystem Automation1 bei. Aerotech die Steuerung von Positioniersystemen und angeschlossenen Komponenten auf einer Plattform zusammengefasst, die mit einem softwarebasierten Motion Controller ausgestattet ist. Erstmals werden die Lineartische über die neue Automation1-Steuerungsplattform mit vier XC4e-PWM-Antriebsreglern (Pulsweitenmodulation) gesteuert. Die Plattform ist mit HyperWire, dem leistungsstärksten Motion-Bus in der Motion-Control-Branche, verbunden.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Aerotech GmbH

Gustav-Weißkopf-Straße 18
90768 Fürth
DE