SPS Unistream USP-104-M10 Spectra

SPS Unistream USP-104-M10 (Bild: Spectra)

Spectra: Die benötigten analogen und digitalen Ein- und Ausgänge stellen diverse I/O-Module bereit. Maximal fünf I/O-Module lassen sich direkt an der Displayeinheit mithilfe einer robusten Steckverbindung befestigen. Weitere Module mit analogen und digitalen Eingängen sind über den lokalen I/O-Erweiterungsbus oder über CAN-Bus anschließbar. Die Steuerung unterstützt bis zu 2048 Kanäle sowie die Protokolle Modbus RTU/TCP und Canopen. Zum Programmieren sowohl des HMI als auch der Steuerung dient die kostenfreie Entwicklungssoftware Unilogic Studio. Diese grafisch orientierte Programmiersoftware reduziert den Programmieraufwand deutlich.

SPS IPC Drives 2017: Halle 7, Stand 420

(mou)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Spectra GmbH & Co. KG

Mahdenstr. 3
72768 Reutlingen
Germany