| von Redaktion

Industrie-Panel-PCs der Linie Slimline MT sind für Anwendungen konzipiert, bei denen Geräte mit Atom-CPU an ihre Grenzen stoßen. Je nach Leistungsbedarf stehen Celeron 440 mit 2 GHz, Core 2 Duo E4300 oder E6400 mit 2× 1,8 bzw. 2,133 GHz sowie Pentium E5300 mit 2× 2,6 GHz bereit. Dazu kommen 1 bis 4 GB Arbeitsspeicher, 160 bis 500 GB Festplatte sowie optional ein CD/DVD-Laufwerk. Die Panel-PCs sind mit LCDs in den Größen 15″, 17″ und 19″ erhältlich und können mit einem resistiven Touchscreen ausgestattet werden. Das Industrie-Mainboard mit 945G-Chipsatz verfügt über Gigabit-Ethernet, drei serielle RS-232- und vier USB-Schnittstellen sowie VGA-out, Parallel-Port und Audio-I/O.

622iee1110

(Martin Koppers)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?