Kein Bild vorhanden

16844.jpg

Epis: Als Komplettgerät vereint Smart9 T070 sowohl die Steuerung als auch ein Visualisierungspanel. Der Panel-PC basiert auf einem ARM11-Prozessor und dem Windows-CE6-Betriebssystem. In der Grundausstattung sind bereits jeweils vier digitale Ein- und Ausgänge vorhanden, dazu kommen Ethernet-, CAN- und USB-Schnittstellen zur Kommunikation mit der Feld- und Leitebene. Das Sieben-Zoll-Display hat eine Auflösung von 800×600 Pixel. Die Programmierung erfolgt im Codesys-Standard, mit Grips_cp-Software oder alternativ mit Visual Studio in C, C++ oder .NET.

400iee0311

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

epis Automation GmbH & Co.KG

Lautlingerstr. 159
72458 Albstadt
Germany