Kein Bild vorhanden

Pepperl Fuchs hat die Mactek Corporation übernommen.

Pepperl+Fuchs hat die Mactek Corporation übernommen. Pepperl&Fuchs

Die Übernahme der Mactek Corporation (USA) stelle eine gute Ergänzung zu der aktuellen Produktlinie von Pepperl+Fuchs dar, sagte Jim Bolin, Pepperl+Fuchs Executive Vice President für Nord- und Südamerika. „Wir freuen uns, die Wireless-Hart-Produktlinie zu unserem bestehenden Portfolio hinzufügen zu können.“

Mactek wurde 1993 gegründet und ist auf Hart-Modems, einschließlich Viator-Hart-Schnittstellenmodems, spezialisiert. Die Hart-Modemfamilie ermöglicht Wireless-Zugang zu Hart-Feldgeräten für explosionsgefährdete Bereiche und Bluetooth-fähige Technologien.

(mns)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Pepperl+Fuchs SE

Lilienthalstraße 200
68307 Mannheim
Germany