Kein Bild vorhanden

Quelle: HMS

Quelle: HMS

HMS: Eine zusätzliche Überwachungsfunktion erkennt angeschlossene Netzwerksegmente, die störungsbehaftet sind, und schaltet sie automatisch ab. Das verbleibende Netzwerk kann so ungestört weiterarbeiten. Nach Beheben des Fehlers wird das abgeschaltete Segment automatisch wieder freigegeben. Je nach Ausführung sind die CAN-Leitungen und/oder Spannungsversorgung galvanisch voneinander getrennt.

SPS IPC Drives 2013, Halle 6, Stand 222

(mou)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

HMS Industrial Networks GmbH

Emmy-Noether-Str. 17
76131 Karlsruhe
Germany