Kompaktsteuerung SMI200

Kompaktsteuerung SMI200 (Bild: Akytec)

401iee0919 SR A Akytec_SMI200-Schaltschrank

Kompaktsteuerung SMI200 im Schaltschrank Akytec

Akytec: Das Gerät verzichtet auf viele Ein- und Ausgänge und ist stattdessen mit einer RS485-Schnittstelle ausgestattet. Jede erforderliche Kombination von bis zu 16 I/O-Modulen lässt sich über die Schnittstelle via Modbus anschließen. In diesem Modbus-Netzwerk kann die Steuerung als Master oder auch als Slave agieren. Die Kompaktsteuerung misst 100 x 60 mm² und wiegt 150 g. Damit lassen sich mehrere Geräte in einer Schaltschranktür nebeneinander installieren. Die frei zu programmierende Steuerung ist ausgestattet mit einem zweizeiligen LC-Display, Micro-USB-Schnittstelle und Echtzeituhr. Zu den Anwendungen zählen beispielsweise die Steuerung und Regelung von Innen- oder Außenbeleuchtung, von Heizungen, Lüftungen und Pumpen sowie Rollladen und Türen. Außerdem kommt sie auch für Motorsteuerungen und Hebesysteme zum Einsatz.

(mou)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?