Servoregler Digitax HD Nidec/Control Techniques

Servoregler Digitax HD (Bild: Nidec/Control Techniques)

Control Techniques: Der Regler kann allein oder auch in modularen Konfigurationen zum Einsatz kommen, für die Parallelschaltung stehen Sammelschienen für Zwischenkreis und Erdung sowie Schnellverbinder zur 24-V-Versorgung bereit. Die Geräte bieten die volle Servosteuerung für Permanentmagnetmotoren und Asynchronmotoren in vier funktionalen Stufen: als flexibler Basisumrichter oder mit integriertem Ethercat, mit integrierter MCI-Maschinensteuerung oder als Ethernet-Version. Dabei unterstützen die Umrichter alle gängigen industriellen Feldbusse und lassen sich per Hutschienenmontage in jede Fertigungsanlage integrieren. Die integrierte Sicherheitsfunktion mit zwei STO-Anschlüssen gemäß SIL3 und PLe ergänzt den Leistungsumfang. Der Leistungsbereich geht von 0,25 kW bis 2,8 MW.

SPS IPC Drives 2018: Halle 4, Stand 258

(mou)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?