Anschluss- und Steuerleitung Ölflex Chain TM Lapp Kabel

Anschluss- und Steuerleitung Ölflex Chain TM (Bild: Lapp Kabel)

Lapp: Die Leitung der Performance-Klasse Core Line ist ideal für den dauerhaften Dienst in Energieführungsketten mit mittleren bis erhöhten Verfahrwegen und Beschleunigungen, ortsveränderlichen Maschinenteilen, in Linearrobotern oder Handhabungsautomaten, aber auch in Windkraftanlagen. Besonders die beiden UL Listings MTW und TC-ER erlauben normativ die flexible Verwendung in der Industriemaschine sowie die feste Verlegung in der offenen Kabelpritsche mit ein und derselben Leitung. Ölflex Chain TM und Ölflex Chain TM CY sind ausgelegt für nordamerikanische Betriebsspannungen von 600 bzw. 1000 V. Die Litze aus Kupfer der Leiterklasse 6 und die Verseiltechnik ermöglichen den dauerbewegten Einsatz in der Schleppkette mit bis zu fünf Mio. Biegezyklen sowie moderate Torsionsanwendung in Windkraftanlagen. Bei der geschirmten CY-Version schützt ein verzinntes Kupfergeflecht gegen elektromagnetische Einflüsse.

(mou)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

U.I. Lapp GmbH

Schulze-Delitzsch-Straße 25
70565 Stuttgart
Germany